Finanzplanung ist wichtig, um die Partys nicht zu gefährden (Credit : Pixabay )

Der Fortschritt bei der Impfung motivierte die Rückkehr von Plänen zur Förderung von Veranstaltungen, Hochzeitsfeiern, Firmen- und gesellschaftlichen Veranstaltungen. Es ist möglich, dass im Jahr 2022 Pläne den Kopf und das Papier verlassen, aber zunächst ist die Finanzplanung wichtig, um die Parteien nicht zu gefährden.

„Die Planung einer Veranstaltung, sei sie gesellschaftlich oder geschäftlich, ist nicht eine leichte Aufgabe. Wir müssen zuallererst auf die Finanzplanung der Partei achten. Das Vergessen eines Details kann die gesamte Veranstaltung beeinträchtigen“, sagte der Spezialist für institutionelle und gesellschaftliche Veranstaltungen, Walber Guimarães Filho.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21