Um dieses Video anzuzeigen, aktivieren Sie bitte JavaScript und ziehen Sie ein Upgrade auf einen Webbrowser in Betracht, der HTML5-Videos unterstützt

Die berühmte digitale Werbetafel am Piccadilly Circus wurde von einer auffälligen neuen Anzeige übernommen.

Amazon, der gigantische Online-Händler, der auch einen mit Netflix konkurrierenden Streaming-Dienst namens Prime Video besitzt, stellt seine neue Show vor.

Mit Rosamund Pike in der Hauptrolle heißt die neue Game of Thrones-artige Serie Wheel of Time und der Tech-Gigant macht große Werbung.

Amazon hat mit der Londoner Werbeagentur Amplify zusammengearbeitet, um Filmmaterial zu entwickeln im dreidimensionalen anamorphotischen Format angezeigt, um auf den riesigen Bildschirmen abgespielt zu werden.

Dies lässt es so aussehen, als würden Charaktere aus der Show, einschließlich Rosamunds Moiraine Damodred, tatsächlich aus dem Bildschirm auf dich zu kommen .

Der Effekt wurde erzielt, indem individuelles Filmmaterial mit Pike auf dem berühmten Bildschirm des Piccadilly geschossen wurde. Visuelle Effekte wurden verwendet, um dann den 3D-Effekt zu maximieren.

Rosamund Pike selbst stürzt sich aus der Werbetafel (Amazon Prime Video)

'Die genaue Brennweite, der Winkel und die Höhe jedes unserer sechs globalen Standorte wurden während des Live-Action-Drehs abgestimmt mit [Pike], das eine exakte Ausrichtung gewährleistete, als wir das Live-Action-Material in die Szenen einfügten”, sagte Greg Coleman, globaler Leiter des Franchise-Marketings von Prime Video, gegenüber Adweek.

Sowie Piccadilly Circus, Amazon zeigt die Anzeigen auf Werbetafeln am Times Square in New York sowie auf vier anderen Websites auf der ganzen Welt.

Es erinnert uns an die Zeit, als Tokio eine 3D-Werbung mit . einführte eine riesige Katze.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21