Gmail scheint heute Morgen Probleme zu haben (Getty)

Der E-Mail-Dienst von Google ist heute Morgen, November, unerwartet ausgefallen 12, wodurch Millionen nicht mehr in der Lage waren, E-Mails zu senden und zu empfangen.

Berichte über dieses Problem begannen, die sozialen Medien zu überfluten, als wütende Benutzer feststellten, dass sie nicht in der Lage waren, zu kommunizieren – viele verließen sich bei der Arbeit auf Gmail.

Die Website Downdetector, die Ausfälle für Online-Dienste misst, erhielt zwischen 8.30 Uhr und 9 Uhr morgens Berichte über den Ausfall.

Google hat den Ausfall nicht kommentiert, aber versierte Benutzer haben darauf hingewiesen, dass das Problem anscheinend mit IMAP oder dem Internet Message Access Protocol zusammenhängt. Dies wird verwendet, wenn Sie versuchen, über einen anderen Dienst auf ein E-Mail-Konto zuzugreifen – wie die Mail-App von Apple.

Eine aktuelle Problemumgehung scheint darin zu bestehen, direkt zur Webmail-Version von Gmail zu wechseln und diese zu verwenden Weise.

“Funktioniert im GMail-Web, kann aber nicht zuverlässig über den E-Mail-Client senden und empfangen (Verbindung unterbrochen),” schrieb Benutzer Chris King auf DownDetector.

Das Vereinigte Königreich scheint nicht das einzige zu sein betroffenes Land. Gmail-Nutzer in Frankreich und Indien melden ebenfalls Probleme.

Andere machen einfach in den sozialen Medien Luft.

Einige Leute melden auch Probleme mit breiteren Google-Produkten – wie zum Beispiel Gogole Sheets und Google Docs.

Metro.co.uk hat Google um einen Kommentar zu diesem Problem gebeten und wird diesen Artikel aktualisieren, sobald wir eine Antwort erhalten.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21