Die McCarthy-Geschwister kauften den Bus für 2.500 £ (Bild: Jam Press)

Drei Geschwister in Co. Cork, Irland, teilten die Skurrilität Renovierung, die sie in einem Doppeldeckerbus durchführten.

Die McCarthy-Geschwister – Anna (28), Thomas (26) und Rachel (24) – kauften das Fahrzeug im September 2020 für 2.500 € (2.100 £), nachdem sie sich von einem Freund inspirieren ließen. ein ähnliches Projekt.

„Als wir den Bus gekauft haben, haben wir ihn ein paar Monate unberührt gelassen und waren im Dezember gut festgefahren“, sagt Thomas.

'Zu Beginn haben wir den ganzen Bus entkernt und unsere Seite geplant, dann haben wir sie auf die Seite verlegt, wo der eigentliche Spaß begann.

„Wir begannen damit, neue Fußböden zu isolieren und zu verlegen und zu planen, welche Räume wohin gehören.

;Die Ständerwände wurden hochgezogen und wir wollten alle Fenster behalten, also mussten wir an den Außenfenstern viel abdichten.

„Klempner und Elektro kamen bald dazu und dann, bevor wir es wussten, planten wir unsere Küchenzeilen und wählten Fliesen und Holzböden aus.

'Wir haben das Interieur durchweg farbenfroh und verspielt gehalten und wir haben die Außenseite mit Graffiti versehen und uns für ein Farmthema entschieden.'

Geschwister verwandeln den Doppeldeckerbus in einen unglaublichen Airbnb-Kurzurlaub

Annas Partnerin Aiden schuf eine geflieste Terrasse und installierte eine provisorische Bar aus Paletten. Ein Whirlpool rundete den Bereich ab und sie bedeckten ihn mit Segeln von einem Boot aus.

Geschwister verwandeln Doppeldeckerbus in einen unglaublichen Airbnb-Kurzurlaub

Der Whirlpool ist eine zusätzliche Ergänzung (Bild: Jam Press)

„Wir lieben es zu improvisieren und versuchen, so viel wie möglich gebrauchte Materialien zu verwenden und skurrile Ideen zu entwickeln“, fügte Thomas hinzu.

Neben der Busrenovierung hatten die Geschwister noch ein weiteres Projekt vor sich – die Renovierung des 170 Jahre alten Bauernhauses ihres Vaters, nachdem dieser leider verstorben war.

Geschwister verwandeln Doppeldeckerbus in einen unglaublichen Airbnb-Kurzurlaub

Der Sitzbereich (Bild: Jam Press)

Das Trio plante, 20.000 € (16.800 £) auszugeben, überschritt jedoch das Budget und musste einen Teil seiner Ersparnisse aufbrauchen.

Insgesamt dauerte die Renovierung sechs Monate und kostete rund 30.000 € (25.000 £) für Bus, Baustellenvorbereitung, Elektrik und Arbeiten im Inneren.

'Wir haben im Gegenzug für die Präsenz in unseren sozialen Medien viel Sponsoring von Unternehmen erhalten, was uns geholfen hat, die Kosten zu senken”, erklärte Thomas. „Oben kostet uns wahrscheinlich etwa 7.000 Euro.

„Die größten Kosten waren die Küche, der Außenbereich und der Strom.

Geschwister verwandeln Doppeldeckerbus in einen unglaublichen Airbnb-Kurzurlaub

Das Schlafzimmer im Bus (Bild: Jam Press)

'Die Sanitärinstallation kostete etwa 1.000 €. Es ist eine große Investition, aber es wird sich auszahlen, also freuen wir uns!

“Wir hatten auch viel Hilfe von Familie und Freunden und haben einen Großteil der Arbeit selbst erledigt, was massiv zur Kostensenkung beigetragen hat.” 

Im Inneren des Busses befindet sich ein geräumiges Hauptschlafzimmer mit Doppelbett Bett auf dem Oberdeck. Inzwischen gibt es ein Zimmer mit vier Einzelbetten, von denen zwei ausziehbar sind. Dieses Schlafzimmer bietet einen uneingeschränkten Panoramablick auf den Bauernhof und den Innenhof.

Auf dem Unterdeck befindet sich ein Wohnzimmer mit einer U-förmigen Sitzecke, einer Küche und einer Toilette.

Geschwister verwandeln Doppel- Deckerbus in den unglaublichen Airbnb-Kurzurlaub

Das farbenfrohe Badezimmer (Foto: Jam Press)

Ein neuartiges Belüftungssystem wurde ebenfalls installiert, um frische Luft durch den Raum zu zirkulieren.

„Ich glaube, wir waren in einem Schockzustand, als es fertig war, wir konnten nicht glauben, wie großartig es geworden ist. Es war besser, als wir je erwartet hatten“, erinnert sich Thomas.

Geschwister verwandeln Doppeldeckerbus in einen unglaublichen Airbnb-Kurzurlaub

Der Außenbereich hat auch eine Badewanne (Bild: Jam Press)

Nach Abschluss der Renovierungsarbeiten haben die Geschwister die Bus auf Airbnb zum Preis von 180 € pro Paar. Der Bus kann sechs Gäste gleichzeitig aufnehmen.

Seit dem Go-Live ist der Bus komplett ausgebucht.

Schließlich hat Thomas einige wichtige Ratschläge für zukünftige Renovierer.

„Mach es einfach, sei geduldig und schau dir auf jeden Fall inspirierende Seiten auf Instagram oder Pinterest an“, rät er.

'Es gibt jetzt fantastische informative Seiten, die Ihnen Schritt für Schritt zeigen, was Sie tun können.'

Haben Sie eine Geschichte zum Teilen?

Sende uns eine E-Mail an metrolifestyleteam@metro.co.uk

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21