Fred has hatte in dieser Saison bisher im Mittelfeld von Manchester United Probleme (Bild: Getty) 1:1 gegen Everton am Samstag.

Fred, der sechs der ersten sieben Premier-League-Spiele von United in dieser Saison gestartet hat, wurde für seine Rolle beim Ausgleich von Andros Townsend in der zweiten Halbzeit kritisiert, als er von Demarai Gray vom Ball gedrängt wurde, damit die Toffees kontern können.

Der neueste Fehler, zusätzlich zu mehreren unterdurchschnittlichen Leistungen in den letzten Wochen, hat dazu geführt, dass einige Teile der Fangemeinde des Klubs dazu aufgerufen haben, den Brasilianer aus der Startelf zu streichen.

Ehemaliger Premier-League-Stürmer Agbonlahor will für United ebenfalls ein neues Gesicht im zentralen Mittelfeld sehen.

‘[Scott] McTominay ist eine bessere Version von Fred, gerade als Fred am Ball ist, gibt er den Ball weg, schlampige Pässe. Er kickt den Ball nach draußen oder zum Gegner“, sagte er gegenüber talkSPORT.

Gabby Agbonlahor knallt ‘sloppy’ Fred und nennt zwei Man Utd-Stars, die ihn in der Startelf ersetzen können

Agbonlahor glaubt, dass entweder Jesse Lingard von Donny van de Beek Fred ersetzen sollte (Bild: Getty)

'Selbst wenn er drin ist, um den Ball zurückzugewinnen, wie es [Evertons] Allan und [Abdoulaye] Doucoure tun, Fred einfach tut es nicht. Ich verstehe einfach nicht, warum er in diesem Team von Man Utd ist, ich würde lieber Lingard den ganzen Tag da drin haben, van de Beek eine Chance geben.'

'Es gibt viele zentrale Mittelfeldspieler die in dieses Manchester United-Team gehen. John McGinn steigt in dieses Team ein.'

Weder Lingard noch Van de Beek sind in dieser Saison für United in der Premier League gestartet. Beide werden von ihrem norwegischen Chef aufgefordert, weiter um einen Platz zu kämpfen .

Die Red Devils haben die Saison mit vier Siegen in ihren ersten fünf Premier League-Spielen begonnen, haben aber seither in ihren letzten beiden Spielen gegen Aston Villa und die Toffees nur einen einzigen Punkt erzielt.< /p>

Nach der zweiwöchigen Länderspielpause reisen die Red Devils ins angeschlagene Leicester, um ihre nationale Kampagne wieder in Gang zu bringen.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21