Laut polnischen Medien hat die Vorfall ereignete sich in einem Migrantenlager in der Nähe des Übergangs zur Kuznica.

“Nach Angaben zweier Migranten aus dem Irak starb am Mittwoch ein 14-jähriger Kurde im Lager. Er starb an einer Erkältung,&8221; schrieben die Medien.

Es wird angegeben, dass der Teenager von den belarussischen Grenzsoldaten ins Krankenhaus gebracht wurde, sie ihn jedoch nicht retten konnten.

Gleichzeitig wurde der Die belarussische Seite bestreitet diese Informationen.

„Das Staatliche Grenzkomitee von Belarus dementiert Informationen über den Tod eines Kindes unter Migranten an der belarussisch-polnischen Grenze“, schreiben die belarussischen Medien.

.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21