Fälle dieser sexuell übertragbaren Krankheit sind hier ein absoluter Hit – hier erfahren Sie, wie Sie eine Ansteckung vermeiden können

Spread the love

Fast jede Kommunalbehörde im Vereinigten Königreich verzeichnet einen Anstieg der Fälle von Gonorrhoe, wie die Local Government Association bekannt gegeben hat.

Fälle von sexuell übertragbaren Infektionen (STIs) nehmen seit dem Ende der Pandemie zu, wobei die Diagnosen im Vereinigten Königreich im Jahr 2022 im Vergleich zu 2021 um 24 % gestiegen sind. 

Letztes Jahr erreichten die Fälle von Gonorrhoe und Syphilis Rekordhöhen, und sie nehmen weiter zu.

Tatsächlich verzeichneten 10 lokale Behörden eine Verdreifachung der Gonorrhoe-Raten, wobei der größte Anstieg in Wigan, Dorset, Somerset, Devon und Torbay zu verzeichnen war.

Die höchste Diagnoserate gab es im Londoner Stadtteil Lambeth mit 1.221 Fällen pro 100.000 Einwohner, wobei die Top Ten aus den innerlondoner Bezirken stammten

Während der Anstieg zum Teil auf eine Zunahme regelmäßiger diagnostischer Tests zurückzuführen ist, überwiegt das Ausmaß der Fälle den Anstieg der Tests, der etwa 13 % beträgt.

Mit Ängsten vor Medikamenten -resistente Super-Gonorrhoe ebenfalls auf dem Vormarsch ist, ist es eine gute Idee zu erfahren, was Gonorrhoe eigentlich ist und wie man eine Ansteckung vermeiden kann.

Was ist Gonorrhoe?

Aktuelle Nachrichten aus London

  • London ist auf den tödlichen Klimawandel „untervorbereitet“, warnen Experten
  • Diese Stadt wurde zur günstigsten Pendlerstadt Großbritanniens gekürt – und ist nur 48 Minuten von London entfernt.
  • Die Polizei verkleidet sich als reiche Kinder, um Rolex-Diebe zu fangen

Tripper kommt sehr häufig vor STI, insbesondere bei jungen Menschen. Es wird durch das Bakterium Neisseria gonorrhoeae verursacht.

Obwohl Gonorrhoe behandelbar ist, kann sie unbehandelt zu schwerwiegenden Gesundheitsproblemen führen, insbesondere bei Frauen.

'Bei Frauen kann unbehandelte Gonorrhoe zu einer entzündlichen Beckenerkrankung (PID) führen, einer schweren Infektion der Fortpflanzungsorgane, die Unfruchtbarkeit und chronische Unterleibsschmerzen verursachen kann.' erklärt Dr. Babak Ashrafi, a Allgemeinmediziner mit Spezialisierung auf sexuelle Gesundheit, der mit Superdrug Online Doctor zusammenarbeitet.

Bei Männern, sagt Babak zu Metro.co.uk, „kann eine unbehandelte Gonorrhoe eine Nebenhodenentzündung verursachen, eine schmerzhafte Entzündung der Hoden.“

Er fügt hinzu: „Gonorrhoe kann auch das Risiko einer Ansteckung erhöhen.“ Sie übertragen andere sexuell übertragbare Krankheiten wie HIV und verbreiten sich im Blutkreislauf, was zu einer disseminierten Gonokokkeninfektion (DGI) führt, einer lebensbedrohlichen Erkrankung, die zu klinischen Manifestationen wie septischer Arthritis und Hautausschlägen führt.'

Wie wird Gonorrhoe übertragen?

Sie können sich durch ungeschützten vaginalen, analen oder oralen Sex mit Gonorrhoe anstecken, da die Übertragung durch Ausfluss aus den Genitalien erfolgt.

'Tripper kann auch von einer schwangeren Mutter auf ihr Baby übertragen werden', fügt Babak hinzu.

'Da die Bakterien außerhalb des Körpers nicht überleben können Lange wird man sich diese Geschlechtskrankheit nicht durch nicht-invasiven Körperkontakt wie Küssen oder Umarmen anstecken.‘ 

Was sind die Symptome?

Laut Babak gehören zu den Symptomen von Gonorrhoe: 

  • Ausfluss aus dem Penis oder der Vagina
  • Schmerzen oder Brennen beim Wasserlassen
  • Schmerzen beim Geschlechtsverkehr bei Frauen
  • abnormale Vaginalblutungen zwischen den Perioden

Allerdings sagt er: „Bei manchen Menschen mit Gonorrhoe treten möglicherweise überhaupt keine Symptome auf.

More Trending

Fälle dieser sexuell übertragbaren Krankheit sind hier ein absoluter Hit – hier erfahren Sie, wie Sie eine Ansteckung vermeiden können

Männer werden immer mehr weniger fruchtbar – Wissenschaftler haben möglicherweise gerade einen Grund dafür gefunden

Fälle dieser sexuell übertragbaren Krankheit sind hier ein absoluter Hit – hier erfahren Sie, wie Sie eine Ansteckung vermeiden können

Großbritannien kann sich nicht erholen, da Sturm Isha auf die Küste zurollt

Fälle dieser sexuell übertragbaren Krankheit sind hier ein absoluter Hit – hier erfahren Sie, wie Sie eine Ansteckung vermeiden können

Neugeborenes Baby gefunden lebendig in einer auf der Straße geworfenen Einkaufstüte war gerade mal eine Stunde alt

Fälle dieser sexuell übertragbaren Krankheit haben hier einen Rekordwert erreicht – hier erfahren Sie, wie Sie eine Ansteckung vermeiden können

Cockpit von British Airways „mit Dämpfen gefüllt“, was ihn zur Landung am Flughafen Heathrow zwingt

Weitere Geschichten lesen

Tatsächlich verspüren einer von zehn Männern und fast die Hälfte der Frauen keine Symptome.' 

< h2 class="wp-block-heading">Wie kann man Tripper vermeiden?

Wenn man bedenkt, dass es oft keine Symptome gibt, ist es wichtig, immer geschützten Sex zu haben, insbesondere mit neuen Partnern, um eine Ansteckung mit Tripper zu vermeiden.

'Es ist wichtig, daran zu denken, immer ein Kondom zu benutzen, Sexspielzeuge nicht mit anderen zu teilen und sicherzustellen, dass man sich regelmäßig auf sexuell übertragbare Krankheiten testen lässt', sagt Babak.

Es ist nicht nur Gonorrhoe

Syphilis-Fälle sind in Middlesbrough, der Isle of Wight, Darlington und Redcar & Cleveland – und auch in einem Drittel der lokalen Behörden ist die Zahl der Chlamydien-Fälle gestiegen.

Wirkt die Behandlung immer?

Wenn Gonorrhoe nicht richtig behandelt wird oder die Infektion gegen die verschriebenen Antibiotika resistent ist, kann sie im Körper persistieren.

„Ein Behandlungsversagen kann darauf zurückzuführen sein, dass einige Gonorrhoe-Stämme gegen Antibiotika resistent geworden sind, eine falsche Diagnose vorliegt oder wenn Sie weiterhin ungeschützten Sex mit einem infizierten Partner haben“, sagt Babak, 

' Wenn Sie wegen Gonorrhoe behandelt wurden, Ihre Symptome jedoch bestehen bleiben oder erneut auftreten, ist es wichtig, sofort ärztlichen Rat einzuholen.

'Ihr Arzt empfiehlt möglicherweise zusätzliche Tests, um die Ursache des Behandlungsversagens zu ermitteln, und verschreibt ein anderes Antibiotika-Regime.' 

< stark>Was ist mit „Super-Gonorrhoe“?

Antibiotikaresistente Gonorrhoe-Stämme werden oft als Super-Gonorrhoe bezeichnet.

„Um die Ausbreitung antibiotikaresistenter Gonorrhoe zu verhindern, ist es wichtig, Safer Sex zu praktizieren, sich regelmäßig auf sexuell übertragbare Krankheiten testen zu lassen und Antibiotika nur nach ärztlicher Verordnung zu verwenden“, sagt Babak.

'Darüber hinaus ist es wichtig, Ihren Arzt zu informieren, wenn Sie kürzlich in Gebiete gereist sind, in denen antibiotikaresistente Gonorrhoe vorherrscht.'

Denken Sie daran, dass dies bei sexuell übertragbaren Krankheiten der Fall ist Es ist normal und kein Grund, sich zu schämen. Sprechen Sie unbedingt mit einem Arzt und lassen Sie sich so schnell wie möglich behandeln, wenn Sie glauben, an Gonorrhoe zu leiden.

Haben Sie eine Geschichte, die Sie erzählen möchten?

Kontaktieren Sie uns per E-Mail an MetroLifestyleTeam@Metro.co.uk.

MEHR: Zum ersten Mal in einen Sexclub gehen? Folgendes müssen Sie wissen:

MEHR: Nach einem Freund fragen: Wie reinige ich meine Sexspielzeuge am besten?

MEHR: Dieses Sexspielzeug macht mein Leben so viel angenehmer – nicht nur auf die offensichtliche Weise

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *