Es gibt genug Kräfte für Slowenien – den Cheftrainer der ukrainischen Nationalmannschaft

Es gibt genug Kräfte für Slowenien – den Cheftrainer der ukrainischen Nationalmannschaft

< /p> Ugis Krastins erzählte , wodurch es ihnen gelang, die niederländische Mannschaft zu besiegen und das Viertelfinale der Weltmeisterschaft zu erreichen.

Die Nationalmannschaft der Ukraine war gut auf das Spiel gegen die Niederlande vorbereitet und konnte daher einen Erdrutschsieg erringen. Darüber sprach der Mentor der Blau-Gelben, Ugis Krastins, nach dem Achtelfinalspiel der WM 2022 im Volleyball.

Außerdem ist der Mentor davon überzeugt, dass seine Schutzzauber genug Kraft für das Viertelfinalspiel gegen die slowenische Mannschaft haben werden.

„Hat der Plan, Nimir Abdelaziz zu neutralisieren, aufgegangen? Ja. Unser Plan war, ihn zu behalten Natürlich werden wir sehr ernsthaft studiert. Natürlich hätten wir gegen ihn besser spielen können, aber wenn man sich die Zahlen ansieht, dann werden wir, wie gesagt, wenn 46 % im Angriff sind, gewinnen. Es hat sich herausgestellt 42 %, also können wir sagen, dass der Plan aufgegangen ist.

Das ist unglaublich. Sehr glücklich für die Team-Jungs. Wenn es Momente gab, in denen wir gewonnen haben, musste sogar ich mich bremsen und sagen: “Nicht hetzen, jeden Ball spielen, und wir werden sehen.” Für den Sieg musste man nicht lange überlegen, es ist sehr gefährlich, denn die Jungs haben trotz so emotionalem Hintergrund vom ersten bis zum letzten Ball durchgehalten.

Wir arbeiten natürlich daran. Ich hoffe, dass alle Nerven beim morgendlichen Training geblieben sind, wo es uns nicht gelungen ist. Aber es ist besser, während des morgendlichen Trainings nervös zu sein als während des Abendspiels. Alles ist in Ordnung, aber wir arbeiten daran. Es gab zwei weitere Treffen, bei denen versucht wurde, weitere Anpassungen vorzunehmen.

Es war sehr gut. Aber sagen wir mal so: Wir waren gestern spielbereit. Geholfen hat uns aber, dass wir es geschafft haben, aus der Gruppenphase herauszukommen. In der Gruppenphase verliefen alle Spiele glatt und nervös. Gut, dass wir Zeit haben, uns zu erholen.

Ruhe vor Slowenien? Natürlich hast du genug Kraft, wo sonst kannst du dich ausruhen? Es ist notwendig, sich nicht auszuruhen, sondern den Zustand aufrechtzuerhalten. Sie bekommen nun nach Hause, in Eisbädern alles, was für den Genesungsprozess benötigt wird. Morgen zu trainieren und übermorgen zu spielen”, sagte Krastins.

Erinnern Sie sich daran, dass die ukrainische Nationalmannschaft die Niederlande besiegt und zum ersten Mal in ihrer Geschichte das Viertelfinale der Weltmeisterschaft im Volleyball erreicht hat. Slowenien. Das Treffen findet am 7. September statt. Der Kampf beginnt um 22:00 Uhr Kiewer Zeit.

Neuigkeiten von Telegram Abonnieren Sie unseren Kanal https://t.me/korrespondentnet

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *