Er wollte bank überfallen, mit seinem sturmgewehr

GlarisUn junge mann wurde verhaftet, in Glarus, während er sich anschickte, gegen eine bank.

Il allait braquer une banque avec son fusil d'assaut

Polizei Glarus.

Die polizei verhaftete am dienstag Glarus ein 26-jähriger mann, der sich anschickte, bank überfallen, der mit seinem sturmgewehr nicht geladen. Eine bandbreite, gerade warnen die sicherheitskräfte nach dem crossover der junge mann mit seiner waffe im zentrum der kreisstadt.

Die fakten wurden in der mitte des tages, gibt die polizei glaronaise. Die polizisten konnten abfangen der junge mann vor der tochtergesellschaft gemäß der kantonalbank garonaise. Er hat nicht gegen widerstand bei seiner festnahme.

Die finanzielle notlage

Verletzt wurde niemand. Das sturmgewehr nicht geladen war, und sein besitzer trug keine munition auf ihn.

Nach den ersten elemente der untersuchung, der junge mann nationalität schweiz wollte, überfallen die bank, die durch eine finanzielle notlage. Die staatsanwaltschaft leitete eine strafuntersuchung gegen ihn.

Share Button
MEHR AUS DEM WEB  Haft für raser dieb fahrräder
Previous Article
Next Article