„Er verbietet Stühle auf der Baustelle“: Anne Hathaway über die Arbeit mit Christopher Nolan

"Он запрещает стулья на площадке": Энн Хэтэуэй о работе с Кристофером Ноланом

Anne Hathaway. Foto: Getty Images

Die US-Schauspieler Anne Hathaway und Hugh Jackman in einer Reihe von Interviews Actors on Actors, angeordneten Portal Variety, diskutiert Arbeitsmethoden des berühmten Regisseurs Christopher Nolan.

Abgesehen davon, dass Christopher Nolan, genauso wie Darren Aronofsky und Denis Villeneuve, verbietet sein, die auf die Aufnahme mit einem Mobiltelefon, ist es außerdem nicht erlaubt, das halten auf Film-sets Stühle.

Ich arbeitete mit ihm zweimal. Er verbietet Stühle. Sein argument lautet: wenn auf der Baustelle Stühle, die Leute sitzen, und wenn Sie sitzen, Sie funktionieren nicht“, betont Anne Hathaway.

Die Schauspielerin fügte hinzu, dass solche Maßnahmen wirksam sind, da die Filme, die Nolan immer emotional gesättigt, ehrgeizig und Komplex, aber dabei immer passen ins Budget und in die Zeit.

Wir werden bemerken, dass die 37-jährige Schauspielerin spielte in zwei Filmen Nolans „Dark Knight“ im Jahr 2012 und in „Интерстелларе“ im Jahr 2014.

Wir bieten einen Blick auf das Gespräch von Anne Hathaway und Hugh Jackman:

Share Button
MEHR AUS DEM WEB  Biopic über Judy Garland mit Renee Zellweger in der Titelrolle kommt in die Ukrainische Verleih, - Trailer
Previous Article
Next Article