Er ist wieder da! Sergey Rebrov gewann Ihr erstes Spiel für 70 Tage

Im ersten offiziellen Spiel nach langer Pause „Ukrainisch“ „Ferencvaros“ hat der erste Sieg

Nach einer Pause im Zusammenhang mit einer Pandemie, wurde die Meisterschaft von Ungarn Fußball-Nationalmannschaft. In der verschobenen Partie zwischen dem Start der Tour-Champion des Landes „Ferencvaros“, angeführt vom ukrainischen Trainer Sergej Ребровым, zu Hause gewann der erste Sieg „Дебреценом“ mit der Rechnung 2:1. Dieser Gewinn unter Berücksichtigung der Quarantäne, wurde für das Team Rebrov erste für 70 Tage.

Wir werden bemerken, dass „Debrecen“ ganz unerwartet eröffnete den Torreigen bereits in der 13. Minute des Spiels in Budapest, wurde bei den leeren Tribünen. Doch noch vor der Pause Mittelfeldspieler „Ференцвароша“ Seeger hat das Double im Tor seines ehemaligen Teams, dass die versicherte Schutzbefohlenen Rebrov wichtige drei Punkte.

Wir werden hinzufügen, dass der Ukrainer Харатин spielte für die „Ferencvaros“ das ganze Spiel, und ein weiterer Fußballer aus der Ukraine Subkow, der unter der Leitung von Rebrov, in dieser Sitzung wurde ersetzt durch 60. Minute. Beide Spieler im Laufe des Wettkampfes erhielten die gelbe Karte.

Mit diesem Sieg „Ferencvaros“ hat sich auf dem ersten Platz in der ungarischen Meisterschaft, gefolgt von „Фехервар“ auf 6 Punkte, aber auch durch ein weiteres Nachholspiel.

Он вернулся! Сергей Ребров выиграл свой первый матч за 70 дней

Он вернулся! Сергей Ребров выиграл свой первый матч за 70 дней

Он вернулся! Сергей Ребров выиграл свой первый матч за 70 дней

Он вернулся! Сергей Ребров выиграл свой первый матч за 70 дней

Zuvor berichteten wir, чтосын Rebrov „zündete“ auf der Tribüne in Ungarn. Der vierjährige Nikita Ersatzteile in der Gesellschaft hat begonnen zu singen Nachnamen zweiten Torwart „Ференцвароша“ und beschlossen, nennen Дибушем jeder um. Niemand ein lächeln halten konnte.

Sehen Sie, wie „Ferencvaros“ Rebrov spielte in der Europa League

Alle Details in спецтеме Fußball ist zurück!

Abonnieren Sie unseren telegram

MEHR AUS DEM WEB  Buch Basketball-Legenden Kobe Bryant, veröffentlicht posthum in den USA

Nur die wichtigsten und interessantesten

Abonnieren

Share Button
Previous Article
Next Article