Die Todesursache des großen Hollywood-Regisseurs und Produzenten Jean-Marc Vale war ein Herzinfarkt.

Er starb im Alter von 58 Jahren plötzlich in seiner Hütte in der Nähe des Kanadiers Quebec, wo er die Weihnachtsferien verbrachte. Laut Deadline-Quellen starb der Regisseur am ersten Weihnachtsfeiertag. In der Veröffentlichung heißt es, dass Vale keinen Alkohol getrunken habe. Er war ein Befürworter des Fitnessgedankens nach der Methode von Wim Hoff, der die Exposition gegenüber Bedingungen mit niedrigen Temperaturen und hohem Sauerstoffgehalt beinhaltet.

Jean-Marc Wallis hat auch sechs Oscar-Nominierungen für seine Film Dallas Buyers Club von 2013 mit Matthew McConaughey und Jared Leto.

Er ist auch der Regisseur der sensationellen Serie “The Big Little Lies”.

In the Im letzten Jahrzehnt hat er mit Stars wie Reese Witherspoon, Nicole Kidman, Amy Adams und anderen zusammengearbeitet. Von standartnews.com kopiert

Tags:

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21