„Ende der Dynastie“ – NBA-Analyst prognostiziert Sturz von Kriegern nach Klay Thompsons Verletzung

RIO DE JANEIRO, BRASILIEN – 10. AUGUST: Klay Thompson von USA in Aktion während der Vorrundengruppe der Männer Ein Spiel zwischen USA und Australien bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio de Janeiro, Brasilien am 10. August 2016. (Foto von Okan Ozer / Anadolu Agency / Getty Images) Die Golden State Warriors regierten in der zweiten Hälfte des Jahrzehnts 2010 über die Liga. Seit dem NBA-Finale 2019 haben sich die Dinge für die Dubs jedoch geändert.

Im Finale verloren sie Klay Thompson und Kevin Durant durch schwere Verletzungen, die zu einer Niederlage im Finale führten. Außerdem verließ Durant das Team in der freien Agentur, aber Warriors-Fans vertrauten darauf, dass Klay zurückkehrte und sich Steph Curry anschloss, um in der NBA-Saison 2020-21 ein großartiges Comeback zu feiern.

Aber die Dub Nation kann keine Pause einlegen, Klay erlitt eine weitere grausame Verletzung, die ihn für die gesamte Saison pausieren lässt. Der NBA-Analyst Max Kellerman glaubt, dass dies das Ende der Dynastiejahre für Golden State ist.

Ja, das ist es. Es ist das Ende der Dynastie “, sagte Kellerman. „… Steph Curry könnte eine weitere Meisterschaft gewinnen und er könnte es sogar mit Draymond tun.

„Weil die Golden State Warriors in Lacob einen großartigen Besitzer haben, der bereit ist, Hunderte Millionen Dollar für Luxussteuern auszugeben.

„… Und Bob Myers, er war ein großartiger GM. Schauen Sie, was die Krieger getan haben, noch bevor sie Kevin Durant unter Vertrag genommen haben. Steph Curry war nicht die Nummer 1 in der Gesamtwertung. Klay Thompson war keine Top-Wahl. Draymond Green war eine Wahl in der zweiten Runde.

„… Aber diese Leute haben sie zusammengestellt. Weißt du, und das war der Motor, wenn du wirklich darüber reden willst, worum es bei den Golden State Warriors ging.

„Ja, die Splash-Brüder. Ich würde sagen, eins war Steph, zwei war Dray … und drei war es Klay. Stephs krimineller Partner in Bezug auf Schießen und Torerfolg und spielt auch einen hervorragenden Verteidiger. “

Nach Klays Abreise könnte das Schießen neben Curry jedoch zu Problemen auf der ganzen Linie führen.

MEHR AUS DEM WEB  Baby season 3: why the end of the Netflix series is disappointing

Fehlt es den Golden State Warriors an Schüssen?

NEW YORK, NY – 14. FEBRUAR: Stephen Curry nimmt an der All-Star-Samstagnacht der State Farm – NBA-All-Star-Wochenende 2015 im Barclays Center am 14. Februar 2015 in New York, New York teil. (Foto von Brad Barket / Getty Images)

Auf dem Weg zur NBA-Saison 2020-21 würde Currys zweiter Kommandant in Klay ausfallen. Darüber hinaus wird es die Strategie der Krieger stark beeinflussen, da sie für ihre atemberaubenden Schießfähigkeiten bekannt sind. Aber mit Klay aus der Aufstellung hat ihr Arsenal einen großen Erfolg genommen.

„Die Krieger machen dieses Jahr nichts. Sie haben keine Schüsse bekommen. Sie haben keine Schüsse auf die Krieger, keine. Steph Curry ist der größte Schütze aller Zeiten. Sag mir noch einen durchschnittlichen Schützen im Team.

„Oh, sie haben gegen Kelly Oubre getauscht, er ist nicht gut. Er ist wie ein, du weißt, er könnte Ball spielen, er ist ein Rotationsstück, er ist in einem guten Jahr, vielleicht ein durchschnittlicher Starter, aber er ist kein Schütze.

… Und wer noch? Wiggins ist kein Schütze. Paschall ist kein Schütze. Ich habe gerade drei Typen genannt, wir werden viele Minuten bekommen, keine Schützen, Draymond Greens, keinen Schützen, der vier ist, Wiseman ist kein Schütze. Das sind fünf. „

Sollten sich die Krieger Sorgen machen, dass nicht genügend Spieler auf ihrem Kader stehen, die konstant schießen können? Wenn wir Max Kellerman glauben wollen, ist das der Fall.

Aber was denkst du über die Warriors für die kommende Saison? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen.

Share Button
Previous Article
Next Article