Eliud Kipchoge würdigt den Marathon-Rivalen Kelvin Kiptum nach seinem tragischen Tod

Spread the love

Eliud Kipchoge würdigt Marathonrivalen Kelvin Kiptum nach tragischem Tod

Der 24-Jährige starb am Sonntagabend bei einem Verkehrsunfall (Bild: Getty)

Eliod Kipchoge hat bezahlt Hommage an den Marathon-Rivalen Kelvin Kiptum, 24, nach seinem tragischen Tod und sagt, er sei dazu bestimmt, „unglaubliche Größe zu erreichen“.

Der kenianische Langstreckenläufer wurde zusammen mit seinem Trainer, Gervais Hakizimana aus Ruanda, im Jahr 2010 getötet ein Verkehrsunfall am Sonntagabend.

Kiptum schaffte 2023 seinen Durchbruch, indem er den London-Marathon gewann, und stellte im Oktober in Chicago einen neuen Streckenrekord auf, als er die 26,2 Meilen (42 km) in nur zwei Minuten lief Stunden und 35 Sekunden.

Er übertraf damit den langjährigen Rekord seines Landsmanns Kipchoge, während allgemein erwartet wurde, dass er diesen Sommer olympisches Gold gewinnen und der erste Mensch werden würde, der einen Marathon unter zwei Stunden lief.

Kipchoge, der Nachdem er in den letzten Jahren versucht hat, diesen Meilenstein zu erreichen, würdigte er nun seinen Rivalen in einem rührenden Beitrag.

„Ich bin zutiefst traurig über den tragischen Tod des Marathon-Weltrekordhalters und aufstrebenden Stars Kelvin.“ „Kiptum“, schrieb der 39-Jährige in den sozialen Medien.

„Ein Athlet, der sein ganzes Leben vor sich hatte, um unglaubliche Größe zu erreichen.“

„Ich spreche seiner jungen Familie mein tiefstes Beileid aus.“ Möge Gott Sie in dieser schwierigen Zeit trösten.'

Eliud Kipchoge würdigt den Marathon-Rivalen Kelvin Kiptum nach seinem tragischen Tod

Kiptum fehlten nur 35 Sekunden, um unter zwei Stunden zu kommen (Bild: Getty)

Kiptum sollte diesen Sommer bei den Olympischen Spielen in Paris zum Star werden und sein Tod hat die Welt der Leichtathletik schockiert.

World Athletics Präsident Sebastian Coe sagte: „Wir sind schockiert und zutiefst traurig über den verheerenden Verlust von Kelvin Kiptum und seinem Trainer Gervais Hakizimana.“

„Im Namen aller World Athletics sprechen wir ihnen unser tiefstes Beileid aus.“ Familien, Freunde, Teamkollegen und die kenianische Nation.

Weitere Trends

Eliud Kipchoge würdigt Marathonrivalen Kelvin Kiptum nach tragischem Tod

Marathon-Weltrekordler Kelvin Kiptum stirbt im Alter von 24 Jahren bei einem Verkehrsunfall

Eliud Kipchoge würdigt Marathonrivalen Kelvin Kiptum nach tragischem Tod

Ich brauche 35 Minuten für den 3-km-Lauf. Ich liebe es, ein langsamer Läufer zu sein

Eliud Kipchoge würdigt Marathonrivalen Kelvin Kiptum nach tragischem Tod

Reiseziel in der wilden Wildnis zum besten der Welt gewählt bester Ort zum Reisen im Jahr 2024

Eliud Kipchoge würdigt Marathon-Rivalen Kelvin Kiptum nach tragischem Tod

Sektenführer wird beschuldigt, für 400 Todesfälle, darunter 191 Kinder, verantwortlich zu sein

Weitere Geschichten lesen< p>„Ein unglaublicher Athlet, der ein unglaubliches Erbe hinterlässt, wir werden ihn sehr vermissen.“

Kiptum fuhr drei der sieben schnellsten Marathonzeiten in der Geschichte und hatte gehofft, unter Rennbedingungen in Rotterdam unter zwei Stunden zu laufen im April.

Kenias Sportminister Ababu Namwamba bestätigte die Nachricht und schrieb außerdem: „Erschütternd widerlich!“ Kenia hat ein besonderes Juwel verloren. Mir fehlen die Worte.’

MEHR: Für 3 km brauche ich 35 Minuten. Ich liebe es, ein langsamer Läufer zu sein

MEHR: Sektenführer wird beschuldigt, hinter 400 Todesfällen, darunter 191 Kindern, zu stecken

MEHR: Reiseziel in der wilden Wildnis zum besten Reiseziel der Welt im Jahr 2024 gewählt

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *