Ein 46-jähriger Mann stirbt und mehrere weitere werden verletzt, nachdem in Sheffield ein Auto in eine Menschenmenge gefahren ist

Spread the love

Mann, 46, stirbt und mehrere weitere verletzt, nachdem Auto Menschenmenge in Sheffield angefahren hat

Polizei bleibt in Sheffield am Tatort (Bild: Ioannis Alexopoulos/LNP)

Ein Mann wurde getötet und mehrere weitere verletzt, als ein Auto während einer Schlägerei in Sheffield in eine Menschenmenge fuhr.

Der Vorfall ereignete sich in der Gegend von Burngreave, als die Polizei am folgenden Mittwoch dort raste Berichte über „Gewalt und Unordnung“.

Ein 46-jähriger Mann wurde gegen 14 Uhr in College Close für tot erklärt, während ein anderer in ernstem Zustand ins Krankenhaus eingeliefert wurde.

Zwei weitere Personen im Alter von 23 und 55 Jahren wurden wegen Mordverdachts bzw. Mordversuchs festgenommen.

Der leitende Ermittlungsbeamte DCI Andrew Knowles sagte: „Wir sind jetzt im Geschäft.“ mit einer Mordermittlung und verstehen Sie die Belastung, die dies für die direkt Betroffenen und die breitere Gemeinschaft verursachen wird.

'Wir haben eine große Absperrung in der Gegend und führen Videoüberwachung und Haus-zu-Haus-Besucher durch.' Anfragen.

'Wir werden die ganze Nacht über patrouillieren, um Sicherheit zu bieten und mit allen zu sprechen, die Informationen haben oder sich besorgt fühlen.'

Die Polizei würde gerne von jedem hören, der in der Gegend wohnt und über Videoüberwachung, Türklingel- oder Dashcam-Aufnahmen verfügt.

Nehmen Sie per E-Mail Kontakt mit unserem Nachrichtenteam auf uns unter webnews@metro.co.uk.

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *