Ehemaliger NBA-Star behauptet, Cam Newton habe in Neuengland keine langfristige Zukunft

Ehemaliger NBA-Star behauptet, Cam Newton habe in Neuengland keine langfristige Zukunft

22. November 2020; Houston, Texas, USA; Der New England Patriots-Quarterback Cam Newton (1) spielt im vierten Quartal im NRG-Stadion gegen die Houston Texans. Obligatorischer Kredit: Troy Taormina-USA HEUTE Sport Die NFL-Kampagne 2020 war sicherlich eine Lernkurve für den New England Patriots-Trainer Bill Belichick. Der Veteran spielt zum ersten Mal seit 2000 ohne den legendären Tom Brady auf seinem Kader. In der Nebensaison wurde der NFL-MVP-Sieger Cam Newton 2015 für einen kurzfristigen Deal verpflichtet.

Nach einem positiven Start in seine Karriere in New England hat Newton in den letzten Wochen einen Formverlust erlebt. Die Patrioten erlitten am Sonntag ihren vierten Saisonverlust durch die von Deshaun Watson angeführten Houston Texans.

Newton ging 26 von 40 und warf 365 Yards mit nur einem Touchdown in diesem Verlust. Er hat für 1900 Yards mit sieben Touchdowns und vier Interceptions in dieser Saison geworfen. Aber seine Zukunft in Neuengland bleibt immer noch im Nebel.

LESEN SIE AUCH – Rams vs Buccaneers Spiel: Stephen A. Smith will Bruce Arians anstelle von Tom Brady zur Rechenschaft ziehen

Jay Williams sieht nicht, dass Cam Newton 2021 für die Patriots startet

Der frühere Chicago Bulls-Spieler Jay Williams in einer ESPN KJZ- Episode neben den Co-Moderatoren Keyshawn und Zubin. Williams gab seine zwei Cent für die langfristige Zukunft von Cam Newton in Boston und seine mögliche Rolle bei den Patriots im Jahr 2021.

„Ich erinnere mich daran und ich schaue, ich möchte, dass Cam erfolgreich ist… Die Frage ist jedoch, dass sie, während sie sich weiter bewegen, nicht glauben, dass sie die Playoffs schaffen werden. Und ich habe leider das Gefühl, dass dies das letzte Mal ist, dass wir Cam als Starter sehen. Ich denke, Cam, ich bin mir nicht sicher, ob es langfristig mit den Patrioten klappen wird. „

„Sie werden diese Saison überstehen. Ich betrachte dieses Team bereits als ein Team, das versucht, es wieder aufzubauen. Und Bill Belichick musste sich bewegen. Ich denke, er wird noch lange mit dem Profi der Franchise zusammen sein. Aber ich sehe nicht, dass Cam eine langfristige Zukunft mit den Patrioten hat. Ich sehe ihn vielleicht als Backup in seiner Karriere oder als jemanden, der sich in der Rotation befindet “, sagte Williams Anfang dieser Woche.

MEHR AUS DEM WEB  Grey's Anatomy-season 16 : Richard, a breakup... 4 moments to remember the final

Ehemaliger NBA-Star behauptet, Cam Newton habe in Neuengland keine langfristige Zukunft

9. November 2020; East Rutherford, New Jersey, USA; New England Patriots Quarterback Cam Newton (1) High Fives Wide Receiver Gunner Olszewski (80) vor ihrem Spiel gegen die New York Jets im MetLife Stadium. Obligatorischer Kredit: Vincent Carchietta-USA TODAY Sports

Wie Williams und seine Co-Gastgeber zu Recht betonten, ist es unwahrscheinlich, dass die Patrioten in dieser Saison in die Playoffs kommen. Es sei denn natürlich, sie gewinnen ihre nächsten sechs Spiele in der Liga.

Die Jungs von Trainer Belichick sind derzeit Dritte in der AFC East Division mit vier Siegen aus 10 Spielen. Sie werden in Woche 12 gegen die von Kyler Murray angeführten Arizona Cardinals antreten. Die nächsten sechs Spiele werden das Schicksal von Newton bestimmen. Wird er in der nächsten Saison noch das Blau und Weiß der Patrioten tragen? Ich denke, wir müssen nur abwarten und zuschauen.

LESEN SIE AUCH – „Es ist mir egal, was er erreicht hat“ – Analyst schlägt Tom Brady nach Jared Goff Snub an

Share Button
Previous Article
Next Article