EG stellt der Ukraine 8 Milliarden Euro zu – Politico

EG stellt Ukraine 8 Milliarden Euro zu – Politico

Kommission beantragt Zustimmung des Europäischen Parlaments und der EU-Länder im September, damit die Zahlungen im Oktober beginnen können. Die Europäische Kommission hat ein neues Projekt der bereits zugesagten Finanzhilfe für die Ukraine in Höhe von acht Milliarden Euro entwickelt: fünf Milliarden werden als Darlehen vergeben, drei Milliarden als nicht rückzahlbare Zuschüsse. Am Freitag, 5. August, berichtet die europäische Ausgabe von Politico. Der neue Vorschlagsentwurf kam, nachdem Deutschland sich geweigert hatte, Garantien für Kredite an die Ukraine in Höhe von bis zu neun Milliarden Euro bereitzustellen. Das neue Projekt musste entwickelt werden, nachdem Deutschland sich geweigert hatte, Garantien für die Vergabe von Krediten an die Ukraine in Höhe von bis zu 9 Milliarden Euro zu übernehmen. In Berlin hieß es, die Ukraine habe bereits hohe Schulden, das Geld solle also – wie Deutschland selbst – in Form von Zuschüssen vergeben werden. Auch in Deutschland plädierten sie für eine gerechtere Verteilung der finanziellen Lasten und verwiesen darauf, dass einige EU-Staaten noch immer auf Hilfen für Kiew verzichten. Diese Position wurde von Italien und Frankreich unterstützt, die ebenfalls bilaterale Hilfe leisteten, sodass die Europäische Kommission gezwungen war, zur Überarbeitung des Plans zurückzukehren. Laut der Quelle der Veröffentlichung strebt die EC an, im September die Zustimmung des Europäischen Parlaments und der EU-Länder zu erhalten, damit die Zahlungen im Oktober beginnen könnten.

„Das Paket wird Zuschüsse enthalten, die nicht zurückgezahlt werden müssen, sowie Darlehen“, betont Politico.

Letzte Woche berichteten die Medien, dass Nordmazedonien T-72-Panzer an die Ukraine gespendet hat. Das Land war mit 31 Einheiten dieses gepanzerten Fahrzeugs bewaffnet.

Neuigkeiten von Telegram. Abonnieren Sie unseren Kanal https://t.me/korrespondentnet

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published.