EAST EUROPE magazine | Film & Fernsehen, Kino

  • Suchen
  • Finden
  • Bestellen
  • Informieren

Film & Fernsehen, Kino

Artikel

  • Kateryna BotanovaEin Ort der AbwesenheitSerhij Bukovs'kyjs Film Spell Your Name(Osteuropa 1-2/2021, S. 185??195)
  • Alfrun KliemsStadt, Land, WaldRaumbilder im tschechischen Film um die Jahrtausendwende Millennium(Osteuropa 4-6/2021, S. 65??90)
  • Maria EngströmRecycling the countercultureVolltextDie neue Ästhetik der “Zweiten Welt”(Osteuropa 5/2019, S . 55??72)
  • Sergei Loznitsa“Sie müssen für die Freiheit kämpfen”Zur Aktualität der Moskauer Schauprozesse (Osteuropa 8-9/2018, S. 71??74 )
  • Staffan JulénProduktiver WiderstandFilme mit Svetlana Aleksievich(Osteuropa 1-2/2018, S. 223??230)
  • Ulrich SchmidPolnische OpfergeschichtenDie Filme Miasto 44, Smolensk und Volhynia(Osteuropa 11-12/2016, S 135??148)
  • Zsófia BánDer wiedererlangte KörperZwei Filme über Geschichte und Authentizität(Osteuropa 6-7/2016, S. 33??41)
  • Du RottenbergJugend, Krieg, traumaArt von Szapocznikow, Wajda und Wróblewski(Osteuropa 6-7/2016, S. 3??32)
  • Giorgi GvakhariaZwischen Zwang und FreiheitPoesie und Realismus im georgischen Film(Osteuropa 7-10/2015, S. 613??630)
  • Boris DubinPraxistestsDer russische Actionthriller der 1990er Jahre(Edition Osteuropa 1, S. 61??84)
  • Magdalena Saryusz-Wolska, Carolin PiorunVerpasste DebatteVolltext„Unsere Mütter, unsere Väter“ in Deutschland und Polen(Osteuropa 11-12/2014, S. 115??132)
  • Stefan AuerHolocaust as FictionVolltextVon Andrzej Wajda bis Quentin Tarantino(Osteuropa 11-12/2014, S. 103??114)
  • Alexandre MarshInszeniertDer Erste Weltkrieg im russischen und sowjetischen Kino (Osteuropa 2-4/2014, S. 339??350)
  • Christine Engel“Krieg und Frieden”1812 mit Tolstoj und mit Dornhelm (Osteuropa 1/2013, S. 93??102)
  • Magdalena Saryusz-WolskaDer erste Holocaust-SpielfilmWanda Jakubowska’s “The Last Stage”(Osteuropa 10/2012 , S. 71??84)
  • Larisa MaljukovaPurschwarze Malerei?Russlands Kino um die Jahrtausendwende(Osteuropa 1/2012, S.109??126)
  • Michael MelnikowBild ohne OriginalDie Blockade von Leningrad im Fernsehen(Osteuropa 8-9/2011, S. 329??342)
  • “Die Geschichte bleibt missverstanden”Sergei Loznitsa über den Krieg in seiner Werk(Osteuropa 8-9/2011, S. 323??328)
  • Eva Binder“Leningrad’s Hero Tat”Die filmische Verarbeitung der Blockade(Osteuropa 8- 9/2011, S. 300??322)
  • Andrea ZinkVersuch über nichts hinausTschernobyl in Text und Bild(Osteuropa 7/2011, S. 81??94)
  • Verena MoglMusik in BewegungMieczysław Weinberg´s Kompositionen für den Film(Osteuropa 7/2010, S. 123??138)
  • Dobrochna DabertDer Umbruch 1989 im polnischen Film(Osteuropa 2-3/2009, S . 283??290)
  • Isabelle de KeghelGlaube, Schuld und ErlösungReligion im neuen russischen Kriegsfilm (Osteuropa 1/2009, S. 97??108)
  • Natascha Drubek -MeyerOpfer und “Leichenverbrenner”Die „Judenfrage“ in tschechischer Literatur und Film (Osteuropa 6/2008, S. 341??356)
  • Andrea Meyer-FraatzBalkan Beat, Eskimos und eine polnische SahnetorteOsten in Emir Kusturicas Film Arizona Dream (Osteuropa 5/2007, S. 189??200)
  • Helena SrubarMagie aus dem OstenPan Tau erobert die westdeutschen Leinwände(Osteuropa 5/2007, S. 69??82)
  • Isabelle de KeghelUngewöhnliche PerspektivenZweiter Weltkrieg in neueren russischen Filmen(Osteuropa 4-6/2005, S. 337??346 )
  • Neja ZorkajaKino in KriegszeitenVisualisierungen von 1941 bis 1945(Osteuropa 4-6/2005, S. 319??336)
  • Michael JohnDie Kraft der LichtmusenMusikfilmkomödien und sowjetische Ideologie(Osteuropa 11/2004, S. 63??74)
  • Christine EngelBig Brother po-russkiDie Reality-Show Za steklom(Osteuropa 8/2003, S. 1137??1148)
  • Ivo BockKeine Zeichen des NiedergangsKino, Theater und Bücher in Ostmitteleuropa(Osteuropa 6/2003, S. 808??820)
  • Christine EngelKulturelles Gedächtnis, neue DiskurseZwei russische Filme über die Kriege in Tschetschenien (Osteuropa 5/2003, S. 604??617)

< /p>

.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21