Dynamo und Fenerbahce werden wieder in traditionellen Farben spielen

Dynamo und Fenerbahce spielen wieder in traditionellen Farben

Die Mannschaften haben entschied sich für ihre Kits-Ausrüstung für das Champions-League-Qualifikationsspiel in Istanbul.

Dynamo und Fenerbahce haben sich für die Farben des Trikots entschieden, das sie beim heutigen Champions-League-Qualifikationsspiel in Istanbul tragen werden

Laut der offiziellen Website des Kiewer Klubs haben die Rivalen beschlossen, nichts zu ändern und wählte ihre traditionelle Ausrüstung für den Kampf.

Die Schutzzauber von Mircea Lucescu werden in blau-weißen Uniformen spielen, und der Torhüter wird graue Uniformen tragen.

Was den türkischen Klub betrifft, die Gastgeber Die Feldspieler spielen in den traditionellen gestreiften Farben Gelb und Dunkelblau, und der Torhüter trägt ein grünes Outfit.

Erinnern Sie sich daran, dass die Mannschaften vor einer Woche beim ersten Treffen der Champions dieselben Farben trugen Die Liga-Qualifikationsrunde endete unentschieden 0:0 in Lodz, Polen.

Heute, am 27. Juli, starten die Mannschaften auf dem Feld von Istanbuls Sukru Saracoglu um 20:00 Uhr Kiewer Zeit in das Rückspiel.< /p>

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published.