Dynamo hat einen weiteren Spieler verloren

Dynamo hat einen weiteren Spieler verloren

Der brasilianische Linksverteidiger von Kiev Sidkley ging, um für Cuiaba nach Hause zu spielen.

Dynamo Kyiv hat einen weiteren Spieler und einen weiteren Legionär verloren. Laut Globo wird der brasilianische Linksverteidiger der „Weiß-Blauen“ Sidclay diese Saison zu Hause beim Klub Cuiaba verbringen.

Der Spieler ist bereits am Standort der neuen Mannschaft und des Transfers eingetroffen des Fußballspielers wird bald offiziell bekannt gegeben.

Es sei darauf hingewiesen, dass Sidkley in der vergangenen Saison nicht in Mircea Lucescus Plänen enthalten war und ausgeliehen wurde. Der Verteidiger bestritt 31 Spiele für die griechische PAOK, lieferte 2 Vorlagen und erzielte 1 Tor.

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published.