Dringende Warnung: „Verlassen Sie Ihre Häuser nicht“, nachdem Sturm Henk mit Windgeschwindigkeiten von 150 km/h zuschlägt

Spread the love

Dringende Warnung: Verlassen Sie Ihre Häuser nicht, nachdem Sturm Henk mit Windgeschwindigkeiten von 150 km/h zuschlägt

In der Hauptstadt sind Verkehrsbehinderungen, Dachschäden und mögliche Stromausfälle zu erwarten (Bild: @JuliusGeezer46)

„Verlasst eure Häuser nicht“, das wird den Londonern gesagt, während Sturm Henk Großbritannien heimsucht.

Im Internet kursierendes Filmmaterial zeigt, wie riesige Gerüste errichtet werden Sutton wird Opfer der starken Winde.

Man sieht, wie das Bauwerk nur wenige Meter von der Stelle entfernt, an der ein Mann steht, zu Boden stürzt und dabei auch die Weihnachtsbeleuchtung zerstört.

Verkehrsbehinderungen, Dachschäden und mögliche Stromausfälle dürften nur einige der Folgen des Sturms sein.

Um dieses Video anzusehen, aktivieren Sie bitte JavaScript und erwägen Sie ein Upgrade auf einen Webbrowser, der HTML5-Video unterstützt

Dringende Warnung: Verlassen Sie Ihre Häuser nicht, nachdem Storm Henk zuschlägt Windgeschwindigkeiten von 94 Meilen pro Stunde“ /></p>
<p> Ein vom Wind umgewehter Baum in Tooting im Südwesten Londons (Bild: PA)</p>
<p class=Das Met Office gab eine gelbe Warnung vor Wind in Südengland, den Midlands, heraus. East Anglia und Wales bis heute Abend um 20 Uhr.

Andernorts wurden mehr als 1.000 Menschen aus Angst vor Sturzfluten evakuiert.

Aktuelle Nachrichten aus London

  • Ich zittere noch Tage, nachdem ich „Stranger Things: The First Shadow“ gesehen habe.
  • Londons teuerstes Haus des Jahres 2023 verfügt über einen Ballsaal und ist ernst Angeberei
  • Nach 16 Jahren gibt es in London einen neuen, verkehrsreichsten Bahnhof

Um die neuesten Nachrichten aus der Hauptstadt zu erhalten, besuchen Sie den Nachrichten-Hub von Metro.co.uk in London.

Familien mussten ihre Wohnwagen im Nene Valley in Northampton zurücklassen , heute Nachmittag, als die Umweltbehörde eine schwere Überschwemmungswarnung für das Gebiet herausgab.

Als sie mit dem Wenigen, das sie tragen konnten, gingen, setzte der Regenguss zusammen mit starken Winden fort.

< p-Klasse="">Linda Page, die im Billing Aquadrome Urlaub gemacht hatte, sagte: „Es ist schrecklich, die Flutwarnsirene erinnert mich an den Lärm der Luftschutzsirenen im Zweiten Weltkrieg.“

Dringend Warnung: „Verlassen Sie Ihre Häuser nicht“, nachdem Sturm Henk mit Windgeschwindigkeiten von 150 km/h zuschlägt.“ /></p>
<p> Seit mehr als 24 Stunden regnet es im Nene Valley in Northampton (Bild: BAV MEDIA) </p>
<p><img decoding=

Der Ferienpark in Northampton (Bild: BAV MEDIA)

Die Umweltbehörde warnte gestern, dass der Wasserstand des Flusses Nene seit gestern, als der Regen begann, weiter angestiegen ist.

'Tiefliegende Gebiete in der Nähe des Flusses Nene sind bereits überflutet', heißt es in der Erklärung.< /p>

'Wir gehen davon aus, dass Billing Aquadrome irgendwann in der Nacht von Montag auf Dienstag betroffen sein wird, und geben diese Warnung proaktiv heraus, um rechtzeitig rechtzeitig Maßnahmen zu ergreifen.'

'Bleiben Sie sicher und achten Sie auf Ihre Umgebung.'

Mehr: London

Dringende Warnung: Verlassen Sie Ihre Häuser nicht, nachdem Sturm Henk mit Windgeschwindigkeiten von 150 km/h zuschlägt

Londoner sind besessen von Bodenbelägen in neuen Bussen: „Das ist es.“ besser als mein Haus‘

Dringende Warnung: Verlassen Sie Ihre Häuser nicht, nachdem Sturm Henk mit Windgeschwindigkeiten von 94mph zuschlägt

XL-Schlägerhund gefesselt und angezündet, als Verbot in Kraft tritt

Dringende Warnung: Verlassen Sie Ihre Häuser nicht, nachdem Sturm Henk mit Windgeschwindigkeiten von 94mph zuschlägt

16-jähriger Junge, der am Silvesterabend auf Primrose Hill erstochen wurde, wird genannt

Die stärksten Böen konzentrieren sich heute am späten Vormittag und frühen Nachmittag zunächst auf Südwestengland und Südwales, wobei an exponierten Küstenstandorten Böen von bis zu 80 Meilen pro Stunde möglich sind.

Wenn sich der Tiefdruck nach Norden bewegt – Nach Osten bewegen sich die stärksten Windböen auch ostwärts im gesamten Vereinigten Königreich, wobei es in vielen Teilen Südenglands, der südlichen Midlands und East Anglia nachmittags und abends zu Böen von 50–60 Meilen pro Stunde kommt. Böen im Landesinneren können zeitweise an ein oder zwei Stellen Geschwindigkeiten von bis zu 60-70 Meilen pro Stunde erreichen.

Dies ist eine sich entwickelnde Nachrichtenmeldung, weitere folgen bald… Schauen Sie in Kürze noch einmal vorbei, um weitere Updates zu erhalten.

Haben Sie eine Geschichte? Kontaktieren Sie unser Nachrichtenteam, indem Sie uns eine E-Mail an webnews@metro.co.uk senden. Oder Sie können Ihre Videos und Bilder hier einreichen.

MEHR: Lizzo behauptet, „Technologie“ in ihrer neuen Yitty-Kollektion macht schlank, ohne Sport zu treiben

MEHR: Umkleidekabinenschleicher wurde vor der Kamera beim Versuch gefilmt, ein Mädchen in der Kabine eines Wasserparks zu filmen

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *