Dringende Warnung an alle mit diesen 15 Android-Apps: „Jetzt löschen“

Spread the love

Dringende Warnung an alle mit diesen 15 Android-Apps: „Löschen Sie sie jetzt’

Überprüfen Sie Ihr Telefon auf diese gefährlichen Apps (Bild: Getty)

Android-Besitzer wurden gewarnt, ihre Telefone auf 15 schädliche Apps zu überprüfen und diese sofort zu löschen.

Das Online-Schutzunternehmen McAfee hat eine neue Schadsoftware namens Xamalicious entdeckt, die sich in den Android-Apps versteckt, die bereits Hunderttausende Male heruntergeladen wurden.

Die Apps sind nicht mehr im Google Play Store verfügbar, aber Android-Benutzer, die sie bereits auf ihr Gerät heruntergeladen haben, müssen sofort Maßnahmen ergreifen.

McAfee berichtet, dass die versteckte Malware die vollständige Kontrolle über Geräte übernehmen kann und betrügerische Aktionen wie das Klicken auf Anzeigen, das Installieren von Apps und andere finanziell motivierte Aktionen ohne Zustimmung des Benutzers durchführen.

Es wurde in ganz Europa beobachtet, insbesondere im Vereinigten Königreich, in Spanien und Deutschland sowie in den USA, Brasilien und Argentinien.

Zu den Apps gehören eine Reihe von Horoskopen und Gesundheits-Apps, darunter ein Schrittzähler und ein Schlaf-Tracker.

< /i> Die 15 Apps, die es jetzt auf Android zu löschen gilt

  • Essential Horoskop für Android
  • 3D Skin Editor für PE Minecraft
  • Logo Maker Pro
  • Auto Click Repeater
  • Count Easy Calorie Calculator
  • Sound Volume Extender
  • LetterLink
  • NUMEROLOGIE: PERSÖNLICHES HOROSKOP & ZAHLENVORHERSAGEN
  • Schrittzähler: Einfacher Schrittzähler
  • Verfolgen Sie Ihren Schlaf
  • Sound Volume Booster
  • Astrologischer Navigator: Tageshoroskop & Tarot
  • Universeller Rechner
  • Punkte: Einlinienverbinder
  • CashMagnet

Dringende Warnung an alle mit diesen 15 Android-Apps: „Löschen Sie sie jetzt’

Drei der gefährlichen Apps

Auch wenn Sie keine der Anwendungen installiert haben, sollten Benutzer immer nach Anzeichen dafür Ausschau halten, dass Ihr Gerät möglicherweise Malware enthält.

Dazu gehören Warnungen über einen Virus, Antivirensoftware, die Sie nicht mehr verwenden, eine Verringerung der Betriebsgeschwindigkeit, eine Verringerung des Speicherplatzes und die Nichtfunktion Ihres Geräts.

Infizierte Telefone können ohne Ihr Wissen auch E-Mails oder Social-Media-Beiträge senden.

Dringende Warnung an alle mit diesen 15 Android-Apps: „Löschen Sie sie jetzt’

Überlegen Sie sorgfältig, bevor Sie neue Apps herunterladen (Bild: Getty)

So schützen Sie Ihr Telefon vor gefährlichen Apps

  • Wenn Sie eine neue App herunterladen, empfiehlt McAfee, diese zunächst kritisch zu prüfen – achten Sie auf schlechte Grammatik in der App-Beschreibung, lesen Sie die Rezensionen und prüfen Sie, ob der Entwickler auch andere Apps veröffentlicht hat, die gut bewertet wurden.
  • Vermeiden Sie die Verwendung von Apps, für die Barrierefreiheitsdienste erforderlich sind, es sei denn, es besteht ein tatsächlicher Nutzungsbedarf.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Mobilgerät mit umfassenden Sicherheitslösungen geschützt ist, die Funktionen zur Überwachung und Blockierung potenzieller Apps umfassen bösartige Links und Apps.
  • Und wie immer: Klicken Sie niemals auf verdächtige Links in Nachrichten oder E-Mails, auch wenn darin steht, dass Sie dringend handeln müssen. Dies ist ein häufiger Trick von Cyberkriminellen. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob es legitim ist oder nicht, wenden Sie sich direkt an das Unternehmen.

MEHR: iPhone- und Android-Warnung für alle mit diesen 17 Apps: „Jetzt löschen“

MEHR: Experten warnen dringend vor Feiertagsverkäufen, da Millionen von Menschen Opfer von Betrug werden

MEHR: So erkennen Sie eine betrügerische E-Mail und schützen sich – mit Ratschlägen eines ehemaligen Hackers

Teilen Sie Ihre Ansichten in den Kommentaren unten

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *