Der Unfall ereignete sich auf der A63 bei Melton in East Yorkshire (Bild: Google Maps)

Eine Frau und zwei Männer wurden letzte Nacht bei einem Unfall auf einer zweispurigen Straße in East Yorkshire getötet.

Es geschah letzte Nacht gegen 22:00 Uhr, als ein weißer BMW 1er mit einem grauen Peugeot 3008 kollidierte, bevor er zu einem anhalten und Feuer fangen.

Sanitäter reagierten und erklärten die drei Opfer am Tatort für tot.

Ein dritter Mann wurde mit lebensgefährlichen Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert, wo er weiterhin ins Krankenhaus eingeliefert wurde ein kritischer Zustand.

Der Unfall ereignete sich auf der A63 in Richtung Westen bei Melton.

Die Polizei teilte mit, dass speziell ausgebildete Beamte zur Unterstützung der Beteiligten eingesetzt wurden und ihre Familien.

Die Polizei von Humberside sagte, die Umstände des Unfalls seien im Gange.

Sie forderten Zeugen oder Personen mit Dashcam-Aufnahmen von der Einfahrt auf das Gebiet zu der Zeit, um sie zu kontaktieren.

Kontaktieren Sie unser Nachrichtenteam per E-Mail unter webnews@metro.co.uk.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21