NEWLBL-Artikel!

Tage vor den republikanischen Vorwahlen in Pennsylvania am Dienstag sagte der Senatorenkandidat Dr. Oz während eines Interviews am Samstag, dass eine seiner Hauptgegnerinnen, Kathy Barnette, sie von der Kandidatur ausschließen sollte .

Ein bemerkenswerter Tweet aus dem Jahr 2015, als Barnette “Pädophilie” war ein grundlegender Grundsatz der islamischen Religion.

Oz. Der erste muslimische Senator und Staatspräsident des Bundesstaates sollte sich zu der „Disqualifizierung“ diejenigen, die es angreifen.

„Es ist verwerflich, dass sie getwittert hat, dass etwas eine ganze Religion verleumdet“, sagte er. sagte Oz in einem Interview mit The Associated Press am Samstag, nur wenige Tage vor den Vorwahlen der Republikaner in Pennsylvania.

DIESER STAAT HAT DAS TEUERSTE SENATSWAREN DES LANDES

„Dieser Staat basierte auf Religionsfreiheit.

Dr. Mehmet Oz, Professor für Chirurgie, Columbia University, spricht am 21. September 2021 im Sheraton New York in New York City. (Foto von Leigh Vogel/Concordia-Gipfel für Getty Images) (Concordia-Gipfel für Leigh Vogel/Getty Images)

Barnettes Tweet von 2015 lautete: „Pädophilie ist ein Eckpfeiler des Islam.“ #8221;

Der von Trump unterstützte Oz sagte weiter voraus, dass Barnette nicht in der Lage sein würde, eine allgemeine Wahl in dem Staat zu gewinnen, den Präsident Joe Biden 2020 nur knapp gewonnen hatte.

“Jedes Mal, wenn sie eine Frage beantwortet, wirft sie weitere Fragen auf” sagte Oz in einem Interview. „Aber ich denke, es ist disqualifizierend, islamfeindliche und homophobe Kommentare abzugeben, nicht nur bei den Parlamentswahlen, sondern auch bei den republikanischen Vorwahlen.“ Barnette verweigerte das Schreiben in einem Tweet Interview Letzte Woche sagte er: “Das hätte ich niemals gesagt.” Sie hat nicht erklärt, wie sie sie gefüttert hat.

DATEI: Kathy Barnette, republikanische Kandidatin für den US-Senat, spricht bei der Liberty Rally im Pennsylvania State Capitol. (Paul Weaver/SOPA Images/LightRocket über Getty Images)

Der republikanische Arzt wurde auch gebeten, seine Ansichten zur Abtreibung zu erläutern, einem häufigen heißen Thema, das inmitten eines durchgesickerten Gutachtenentwurfs des Obersten Rates in den Vordergrund gerückt ist Gericht, das auf die mögliche Aufhebung von Roe v. Wade hinwies.

DER EHEMALIGE PRÄSIDENT TRUMP UNTERSTÜTZT DR. PENNSYLVANIA IM US-SENAT VON OZ

Dr. Oz beschrieb sich selbst als „Pro-Life“. sagte aber: „Es gibt Zeiten, in denen er mit anderen Pro-Life-Befürwortern nicht einverstanden ist.“

“In meinem Fall entstehen diese Meinungsverschiedenheiten oft, weil ich mich als Arzt mit Themen befasst habe, die das Leben der Mutter bedrohen” fügte er hinzu und stellte fest, dass eine Bestimmung ein mögliches Abtreibungsverbot vorsehen würde. wegen Vergewaltigung, Inzest oder zum Schutz der Mutter des Lebens.

Der Kandidat des Senats von Pennsylvania, Mehmet Oz, links, begleitet den ehemaligen Präsidenten Donald Trump bei einer Wahlkampfveranstaltung in Greensburg, Pennsylvania, Freitag, den 6. Mai 2022. (AP Photo/Gene J. Puskar) (AP Photo/Gene J. Puskar) p>

Im April unterstützte Trump Oz in einer E-Mail an seine Unterstützer, in der er ihn als „beliebt, respektiert und klug“ bezeichnete.

„Senat der Vereinigten Staaten“. für den brillanten und bekannten Dr. Mehmet Oz, der von Save America in den Great Commonwealth of Pennsylvania gewählt wurde “Ich kenne Dr. Oz seit vielen Jahren und viele andere, wenn auch nur durch seine erfolgreichste Fernsehsendung.< /p>

“Dr. Oz ist Pro-Life, sehr stark in Bezug auf Kriminalität, die Grenze, Wahlbetrug, unser großartiges Militär und unsere Tierärzte, Steuersenkungen und wird immer unseren zweiten Verfassungszusatz bekämpfen und unterstützen. wieder energieunabhängig werden “, fügte der ehemalige Präsident hinzu.

Trump unterstützte auch die republikanischen Vorwahlkandidaten Lou Barletta, Bill McSwain und Dave White gegenüber dem Republikaner Doug Mastriano.

The Associated Die Presse hat zu diesem Bericht beigetragen.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21