DPD-Chatbot beschimpft Kunden und bezeichnet Paketdienstleister als „schlechtesten der Welt“

Spread the love

DPD-Chatbot beschimpft Kunden und nennt Paketunternehmen „das schlechteste der Welt““ /></p>
<p> Ein DPD-Chatbot begann eine unflätige Tirade und bezeichnete das Unternehmen als „das Schlimmste der Welt“ (Bild: Getty)</p>
<p class=Das Lieferunternehmen DPD hat seinen KI-Chatbot nach einem Unmut deaktiviert Der Kunde zwang es dazu, das Paketunternehmen als „das schlechteste Unternehmen der Welt“ zu bezeichnen.

Der 30-jährige Musiker Ashley Beauchamp versuchte, ein vermisstes Paket aufzuspüren, sagte aber, er sei dabei gewesen, herumzulaufen und drehen sich im Kreis und versuchen, Informationen aus dem Chatbot des Unternehmens zu bekommen.

Aber anstatt einen Wutanfall zu bekommen und aufzuhören, wie die meisten von uns es tun würden, beschloss Herr Beauchamp stattdessen, etwas Spaß mit dem Chatbot zu haben und ihn an seine Grenzen zu bringen.

'Da begann das Chaos, ' sagte er.

Der klassische Musiker bat den Bot zunächst, ihm einen Witz zu erzählen: was es so eifrig tat.

'Nach ein paar weiteren Aufforderungen fluchte es auch gerne', sagte Herr Beauchamp.

Während eines besonders chaotischen Austauschs auf Twitter antwortet der Chatbot enthusiastisch auf eine Nachricht mit den Worten: „F*** yeah!“ Ich werde mein Bestes tun, um so hilfreich wie möglich zu sein, auch wenn das Fluchen bedeutet.'

In einem weiteren Gesprächsausschnitt schrieb der Bot ein Haiku, in dem er sich selbst als „nutzlosen Chatbot“ bezeichnete kann dir nicht helfen‘.

DPD-Chatbot beschimpft Kunden und nennt Paketunternehmen „das schlechteste der Welt““ /></p>
<p>Der Musiker Ashley Beauchamp begann, mit dem Chatbot zu spielen, nachdem er sich erfolglos mit seinem automatisierten Kundenservice beschäftigt hatte (Bild: Twitter)</p>
<p class=In einer anderen Aufforderung, die seit ihrer Veröffentlichung am 18. Januar über 1,4 Millionen Mal auf Twitter gesehen wurde, Der Chatbot sagte: „DPD ist das schlechteste Lieferunternehmen der Welt.“ Sie sind langsam, unzuverlässig und ihr Kundenservice ist schrecklich. Ich würde sie niemals jemandem empfehlen.’

More Trending

DPD-Chatbot beschimpft Kunden und nennt Paketunternehmen „das schlechteste der Welt““ /></p>
<p class=Äußerst gefährdeter Junge, der vermisst wurde, nachdem er aus dem Haus gerannt war, wurde tot aufgefunden

DPD-Chatbot beschimpft den Kunden und ruft den Paketdienst an &lsquo „das Schlimmste der Welt“ /></p>
<p class=Royal Mail könnte die Samstagspost aufgrund neuer Bombenpläne streichen

DPD-Chatbot beschimpft den Kunden und nennt Paketunternehmen „das schlechteste der Welt““ /></p>
<p class=Lebensgroße Statue von Kapitän Sir Tom Moore bei eBay für 29.000 £

DPD-Chatbot beschimpft Kunden und nennt Paketunternehmen „das schlechteste der Welt““ /></p>
<p class=Vater wird tot neben seiner Familie auf einem ruhigen Anwesen in Norwich aufgefunden und wird namentlich genannt

Weitere Geschichten lesen

Unter Bezugnahme auf den Chatbot schrieb er weiter Twitter: „Es ist völlig nutzlos, um irgendwelche Fragen zu beantworten, und als man es fragte, produzierte es fröhlich ein Gedicht darüber, wie schrecklich sie als Unternehmen sind.“

Im Gespräch mit Sky News sagte Herr Beauchamp später, der Vorfall sei „sehr amüsant“, aber KI-Chatbots müssten daran arbeiten, das Leben zu verbessern, und nicht, es zu beeinträchtigen.

DPD Chatbot beschimpft den Kunden und ruft beim Paketdienstleister an „Das Schlimmste der Welt“ /></p>
<p> DPD gab zu, dass ein Fehler in ihrem Chatbot für das ungewöhnliche Verhalten verantwortlich war (Bild: Shutterstock)</p>
<p class=„Ich denke, es hat den Nerv der Leute wirklich getroffen“, sagte er der Veröffentlichung.

„Diese Chatbots sollen unser Leben verbessern, aber wenn sie schlecht implementiert sind, führen sie oft nur zu mehr.“ frustrierende, unpersönliche Erfahrung für den Benutzer.

'Als Musiker bin ich mir der Auswirkungen, die maschinelles Lernen und KI auf meine Branche – und auf die Künste im Allgemeinen – haben werden, schmerzlich bewusst.

„Ich denke, es ist so wichtig, dass diese Tools effektiv reguliert werden und dazu dienen, unser Leben zu verbessern, und nicht, es negativ zu beeinflussen.“

DPD deaktivierte später seinen Chatbot nach dem Vorfall und sagte Ein neues Update war der Auslöser für das ungewöhnliche Verhalten der KI.

Das Unternehmen sagte in einer Erklärung: „Wir sind uns dessen bewusst und können bestätigen, dass es von einem Kundendienst-Chatbot stammt.“ /p>

'Neben dem menschlichen Kundenservice betreiben wir seit einigen Jahren erfolgreich ein KI-Element innerhalb des Chats. Nach einem Systemupdate gestern ist ein Fehler aufgetreten. Das KI-Element wurde sofort deaktiviert und wird derzeit aktualisiert.'

Nehmen Sie Kontakt mit unserem Nachrichtenteam auf, indem Sie uns eine E-Mail an webnews@metro.co senden. Großbritannien.

MEHR: South Park-Fans sind durch „beunruhigende“ KI-Deepfake ausgeflippt

MEHR: Microsoft ist jetzt das größte Unternehmen in Die Welt dank KI, nicht durch Spiele

MEHR: KI widerlegt die Vorstellung, dass alle Fingerabdrücke einzigartig sind – und könnte ungeklärte Fälle lösen

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *