Donald Trump verrät, warum Melania vermisst wird

Spread the love

Donald Trump verrät warum Melania vermisst wurde“ /></p>
<p> Ex-Präsident Donald Trump (links) sagte, seine Frau Melania (rechts) sei bei ihrer Mutter gewesen, die „sehr krank“ sei (Bild: Getty Images)</p>
<p class=Der frühere Präsident Donald Trump verriet während seiner Silvesterparty den Grund, warum seine Frau Melania beim Familienfoto und bei den Weihnachtsveranstaltungen abwesend war.

Trump bestätigte dies am Sonntag in Mar-a-Lago berichtet, dass Melania an der Seite eines geliebten Menschen war, während sich die Familie zu Feiertagsfeierlichkeiten versammelte.

Trump erzählte den Mitgliedern seines Privatclubs, dass Melania „derzeit mit ihrer Mutter im Krankenhaus liegt, ihre Mutter Amalija ist sehr krank“.

„Aber hoffentlich erholt sie sich, aber sie war sehr krank“, fuhr er fort und verriet dann den Aufenthaltsort seiner Frau.

Um dieses Video anzusehen, aktivieren Sie bitte JavaScript und erwägen Sie ein Upgrade auf einen Webbrowser, der HTML5-Videos unterstützt

'Also ich möchte nur der First Lady Hallo sagen, wir haben gerade gesprochen , sie ging nach Miami, ein tolles Krankenhaus.'

Trump gab nicht bekannt, an welcher Krankheit die 78-jährige Amialija Knav leidet, sondern sagte nur: „Hoffentlich wird das in Ordnung sein.“ Aber es ist eine schwierige Frage, es ist eine schwierige Frage.'

Der Ex-Präsident fügte hinzu, dass Melania „allen ihre Liebe sendet“ und „ungefähr 95 % von Ihnen, den Menschen darin, kennt“. dieses Zimmer'.

„Wir möchten Amalija nur wünschen, dass es ihr so ​​schnell wie möglich besser geht“, schloss er.

„Donald

Der ehemalige Präsident Donald Trump (links) sagte, seine Frau Melania Trump (zweite von rechts) sei mit ihrer kranken Mutter Amialija Knav (zweite von links) im Krankenhaus gewesen ( Bild: Getty Images)

Der Aufenthaltsort von Melania war in letzter Zeit unbekannt. Einige Mitglieder des Clubs in Palm Beach, Florida, sagten, sie hätten sie vor Ort nicht beim Verlassen ihrer Wohnung gesehen.

Mehr: Trending

Donald Trump verrät, warum Melania vermisst wird

Mehrere Explosionen sind im New Yorker Stadtteil Roosevelt zu hören Insel

Donald Trump verrät, warum Melania fehlt wurde vermisst

Frau kommt nach Hause und stellt fest, dass jemand ihre gesamte Einfahrt gestohlen hat

Donald Trump verrät, warum Melania vermisst wurde

Leiche der vor 12 Jahren verschwundenen Mutter in Teich in der Nähe von Disney World gefunden

Donald Trump verrät, warum Melania fehlt wurde vermisst“ /></p>
<p class=Zigeunerin Rose Blanchard erklärt in der ersten Nachricht seit ihrer Entlassung aus dem Gefängnis, dass sie „endlich frei“ sei.

'Niemand weiß, wo sie ist Ist. „Es ist ein Rätsel“, sagte Laurence Leamer, der letzte Woche ein Buch über Mar-a-Lago geschrieben hat. „Es ist ein seltsames, isoliertes Leben, das sie an diesem Ort führen.“

Melania erschien weder beim Heiligabendessen ihres Mannes mit Fans noch auf einem Weihnachtsfamilienfoto, beides in Mar-a-Lago.

Eine Quelle in der Nähe von Melania sagte gegenüber Fox News Digital, dass „sie verbrachte.“ Weihnachten mit ihrer kranken Mutter“ und dass „es keine Überraschung sein sollte“, da sie „sich immer sehr für ihre ganze Familie interessiert hat“.

Donald Trump verrät, warum Melania fehlt wurde vermisst“ /></p>
<p> Der frühere Präsident Donald Trump (links) gab während einer Silvesterparty in Mar-a-Lago den Aufenthaltsort seiner Frau Melania Trump (rechts) bekannt (Bild: Getty Images)</p>
<p class= Melania wurde noch nicht im Wahlkampf gesehen, was einige Spekulationen darüber ausgelöst hat, ob sie weitere vier Jahre im Weißen Haus annehmen würde.

Trump nannte sie am Sonntag eine „großartige First Lady“. ', 'so beliebt' und dass 'die Leute sie lieben'.

Er fügte hinzu, dass alle seine Kinder an der Silvesterparty teilnahmen, mit Ausnahme einer seiner Töchter, die Skifahren ging.

„Ich sagte, mach schon, Liebling, es war Skifahren.“ „Amüsieren Sie sich, fallen Sie bitte einfach nicht, verletzen Sie sich nicht“, sagte Trump.

„Aber meine Kinder sind alle hier, und ich möchte allen danken.“ Wir werden ein großartiges Jahr 2024 haben. Wir werden Amerika wieder großartig machen.'

Nehmen Sie per E-Mail Kontakt mit unserem Nachrichtenteam auf uns unter webnews@metro.co.uk.

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *