Dnepr-1 gab die Ernennung von Kucher bekannt

Dnepr-1 kündigte die Ernennung von Kucher an

die neue Saison wird leitet das Dnipro-Team.

Der SC Dnipro-1 hat sich für einen neuen Cheftrainer des Teams entschieden. In der neuen Saison wurde der Klub erwartungsgemäß von Oleksandr Kucher geleitet.

Das teilte der Pressedienst des Charkower Teams mit. Der Vertrag mit dem ukrainischen Spezialisten wurde bis Sommer 2024 unterschrieben.

Zu Kuchers Trainerstab gehörten Yuriy Ushmaev, Andrey Kudimov, Valery Gorodov, Evgeny Baryshnikov und Oleksandr Gritsai.

Von 2020 bis 2022 leitete er den Kharkov Metalist. Mit Charkiw gewann er die Gruppe B der Zweiten Liga und die Erste Liga der Ukraine. Dieses Jahr wird Metalist in der Eliteklasse spielen.

Der SC Dnepr-1 wurde zuvor vom kroatischen Spezialisten Igor Jovicevich geleitet, aber er verließ den Verein diesen Sommer und unterschrieb einen Vertrag bei Shakhtar.

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *