Diese Arbeitstechnik wird Ihr Zeitmanagement im Jahr 2024 grundlegend verändern

Spread the love

Als wir zum ersten Mal von der Pomodoro-Technik hörten, dachten wir Spaghetti alla Napoletana.

Diese Methode bezieht sich zwar nicht auf eine köstliche Nudelsauce (sorry), sie ist jedoch eine effektive Zeitmanagementstrategie, die von Fachleuten auf der ganzen Welt verwendet wird und die wir im Jahr 2024 übernehmen werden, um unsere Arbeitsweise zu revolutionieren.

Die Pomodoro-Technik – auch Pomodoro-Methode genannt – wurde erstmals vom italienischen Software-Bigwig Francesco Cirillo als Student erfunden und ist eine Möglichkeit, beim Lernen konzentriert zu bleiben, oder besser gesagt, sie ist besser geeignet für diejenigen, die lesen, arbeiten.

Die Technik basiert auf kurzen Pausen während der Arbeit, um die Produktivität zu steigern und dem Aufschieben entgegenzuwirken.

Jedes Intervall ist als „Pomodoro“ bekannt, benannt nach dem tomatenförmigen Küchentimer, den Cirillo als Universitätsstudent benutzte.

Und für Geschäftsinhaberin Steph Elswood war die Pomodoro-Methode ein Spiel. Veränderer, wenn es darum geht, ihren Tag zu organisieren.

Diese Arbeitstechnik wird Ihr Zeitmanagement im Jahr 2024 grundlegend verändern

Es handelt sich um die Zeitmanagementmethode, die nach einer Tomate benannt ist (Bild: Getty/Metro.co.uk)

Steph erklärt, dass sie „zeitblind“ ist und vermutet, dass sie auch an ADHS leidet und daher mehrere Unternehmen leitet Mit einer nie endenden To-Do-Liste zu kommen, kann eine Herausforderung sein.

Steph erklärt Moderatorin Pandora Sykes im Be More Burt-Podcast, wie sie die Methode nutzt: „Ich habe es mir vorgenommen Timer viel.

„Es gibt tatsächlich eine Theorie, ich glaube, sie heißt Pomodoro-Theorie, bei der man eine bestimmte Zeit lang arbeitet, etwa 20 Minuten, sich dann für 10 Minuten wegbewegt und dann zurückkommt.“

Diese Arbeitstechnik wird Ihr Zeitmanagement im Jahr 2024 grundlegend verändern

Kleine Pausen können Ihren Arbeitstag revolutionieren (Quelle: Getty Images)

Genau genommen sind die Zeitpläne der Pomodoro-Technik wie folgt: Sie arbeiten 25 Minuten lang (ein Pomodoro) und ruhen sich fünf Minuten lang aus. Nach vier Pomodoros machen Sie eine längere Pause von etwa 15 bis 20 Minuten.

Aber wie im Fall von Steph geht es darum, herauszufinden, welche Zeitfenster für Sie in Frage kommen.

Steph ist eine Unternehmerin, die die alkoholfreie Spirituose Carouse entwickelt hat, sie veranstaltet den Dry Disco Club, ein alkoholfreies Tagesfestival für Frauen, und sie hat auch die Tanzschule Stay Sassy gegründet Man kann mit Sicherheit sagen, dass ihre Liste der täglichen Aufgaben manchmal etwas überwältigend sein kann.

Wie man ein gutes Leben führt

Kenny Ethan Jones, Erste Trans-Mann-Front-Kampagne, erzählt, wie er mit Transphobie und Trollen umgeht

Nüchtern und neugierig, aber keine Ahnung, wo man anfangen soll? Hier sind einige von Experten anerkannte Methoden zur Reduzierung des Alkoholkonsums

Dies ist die einzige Frage, die Sie sich stellen müssen, bevor Sie ein Unternehmen gründen

Denken Sie darüber nach, es einzupacken, um unterwegs zu leben? So ist das Leben im Van wirklich …

Drag Queen verrät, was man tun kann, um ein viel besserer Mensch zu werden

'Ich habe mich getrennt [Aufgaben] in verschiedene Abschnitte aufteilen und dann delegiere ich Zeit für die Aufgaben. Wenn ich also etwas sehe und weiß, dass ich dafür fünf Minuten Zeit investieren werde, nehme ich mir fünf Minuten Zeit für diese Aufgabe“, fährt Steph fort.

Wir haben zuvor Cirillo selbst zur Pomodoro-Methode befragt, der erklärte: „Der Timer ist zwar der ikonischste Aspekt der Technik, aber nicht das Hauptmerkmal.“

Laut Cirillo Diese inneren Unterbrechungen, die er während des Studiums erlebte, sind lediglich Symptome des eigentlichen Problems, das wir mit der Zeit haben, nämlich dass „Zeit eine menschliche Grenze ist“ und dass wir einen „inneren Prozess“ brauchen, um mit solch einem existenziellen Problem umzugehen. Tief.

Diese Arbeitstechnik wird Ihr Zeitmanagement im Jahr 2024 grundlegend verändern

Francesco Cirillo zu Hause (Bild: Francesco Cirillo/Twitter)

Für jemanden mit einem so beschäftigten Geist – und Tagebuch – wie Steph war die Pomodoro-Technik eine Möglichkeit, die Motivation den ganzen Tag über aufrechtzuerhalten.

Sie sagt: „Man bekommt dieses Erfolgserlebnis und die Dopaminausschüttung, wenn man es abhakt, und das stärkt das Selbstvertrauen den ganzen Tag über.“

Crillo fügt hinzu: „Wir sind keine Maschinen, wir sind Menschen.“ Wir müssen uns ausruhen, damit unser Geist unsere Gedanken neu ordnen kann, damit wir mit einem klareren Kopf wieder an die Arbeit gehen können.

'Wir müssen diesen Prozess zulassen, aber damit er funktioniert.' , Sie müssen versprechen, in diesen Pausen nichts zu tun.'

So probieren Sie die Pomodoro-Technik selbst aus

Diese Arbeitstechnik wird Ihr Zeitmanagement im Jahr 2024 grundlegend verändern

Könnte die Pomodoro-Methode für Sie funktionieren? (Bild: Getty Images)

Sie benötigen drei Dinge: ein Timer, ein Päckchen Karteikarten und ein Stift. Jede Karteikarte stellt einen neuen „Pomodoro“ oder eine neue Aufgabe dar.

Wählen Sie eine Aufgabe und stellen Sie einen Timer auf 25 Minuten

Zu Beginn jedes Pomodoros (Dauer 25 Minuten) Schreiben Sie die neue Aufgabe auf die Karte.

Konzentrieren Sie sich auf die von Ihnen gewählte Aufgabe (oder Aufgaben)

Wenn die Aufgabe weniger als 10 Minuten dauert, können Sie sie mit anderen kleinen Aufgaben kombinieren. Wenn eine Aufgabe zwischen 10 und 25 Minuten dauert, sollte sie der einzige Schwerpunkt für einen einzelnen Pomodoro sein.

Wenn es sich um eine längere Aufgabe von ein paar Stunden oder mehr handelt, können Sie sie natürlich auf mehrere Karten aufteilen und trotzdem Pausen einlegen.

Verwenden Sie eine „ungeplante Karte“, um Unterbrechungen zu organisieren

Halten Sie eine „ungeplante Karte“ bereit – und wenn Sie ein Gedanke oder eine tatsächliche Benachrichtigung unterbricht, schreiben Sie es auf die Karte, anstatt sich dieser Aufgabe zuzuwenden, wie es uns unser Instinkt oft sagt.

Sobald der Pomodoro vorbei ist und nach Ihrer Pause, können Sie entscheiden, ob die Aufgaben, die Sie auf Ihre ungeplante Karte geschrieben haben, dringend sind und daher im Mittelpunkt Ihres nächsten Pomodoro stehen werden, oder ob sie können warten.

Haken Sie Ihren Pomodoro ab, wenn Sie fertig sind

Der lustige Teil! Am Ende jedes Pomodoro streichen Sie es durch. Behalten Sie Ihre Karte, um den Überblick über Ihre täglichen und eventuell wöchentlichen Aufgaben zu behalten.

Machen Sie eine Pause

Nehmen Sie sich am Ende jedes Pomodoro eine kurze fünfminütige Pause Machen Sie eine Pause, wo Sie sich völlig ausruhen und Ihrem Gehirn eine Auszeit gönnen. Alle vier Pomodoros sollten Sie eine längere Pause von etwa 20 bis 30 Minuten einlegen.

Mehr: Trending

Diese Arbeitstechnik wird Ihr Zeitmanagement im Jahr 2024 grundlegend verändern

Mädchen kämpft um ihr Leben, nachdem sie sich „auf dem Weihnachtsmarkt“ mit tödlichen Bakterien infiziert hat

Diese Arbeitstechnik wird Ihr Zeitmanagement im Jahr 2024 grundlegend verändern

Mehr Käse zurückgerufen, nachdem tödliche Bakterien entdeckt wurden, die Menschen krank machen

Diese Arbeitstechnik wird Ihr Zeitmanagement im Jahr 2024 grundlegend verändern

Neuer Fall der „Zombie-Hirsch-Krankheit“ weckt Ängste vor einer Ausbreitung Menschen

Diese Arbeitstechnik wird Ihr Zeitmanagement im Jahr 2024 grundlegend verändern

Wissenschaftler listen 12 Risikofaktoren auf, die dazu führen könnten an Demenz vor dem 65. Lebensjahr

Wiederholen Sie dies über den Tag verteilt und beobachten Sie, wie Ihre Produktivität steigt.

Hören Sie sich hier Stephs vollständige Folge an.

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *