Die Wissenschaftler nannten die Gründe, warum die Dinge in der Wohnung können Elektroschocks

Zwar selten, aber doch kommt es vor, dass nach der Berührung zu einem bestimmten Gegenstand im Haus eine Person bekommt einen kleinen Elektroschock. Nach den Worten der Gelehrten, meistens ist es durch eine Ansammlung von statischer Elektrizität.

Учёные назвали причины, по которым вещи в квартире могут ударить током

Und wenn Schaden für die Gesundheit bei diesem Mann nicht bekommt, wird ein elektrisches Gerät kann beschädigt werden. Statische Elektrizität meistens sammelt Gegenstände, die Gehäuse ist aus Kunststoff, und herein tritt eine Reibung der Teile. Ein weiterer Grund ist die große Anzahl von synthetischen Dinge, und in diesem Fall geht es über die Kleidung, Polster und sogar Vorhänge. Der Dritte Faktor Bildung im Haus der statischen Elektrizität, die niedrige Luftfeuchtigkeit. Gerade weil leichte Elektroschocks bekommt Mensch oft im Winter.

Das vierte, und die gefährlichste, die Ursache genannt beschädigte Erdung oder Nullung. Im schlimmsten Fall besteht die Gefahr, bekommen die Auswirkung einer Leistung von 220 w, warnten die Wissenschaftler. Um sich zu schützen von diesem, ist es wichtig, in regelmäßigen Abständen überprüfen Sie die Verdrahtung. Sollten Sie diese regelmäßig in der Wohnung oder im Haus Nassreinigung und Haushaltsgeräte sollten Sie die Behandlung mit Hilfe antistatiktuch.

Zuvor hatten Wissenschaftler aufgeführten typischen Fehler, die bei der Verwendung der Klimaanlage.

Share Button
MEHR AUS DEM WEB  The Network released the first screenshots from the game The Lord of The Rings: Gollum
Previous Article
Next Article