Die Vereinigten Staaten bewerteten die Möglichkeit der Russischen Föderation, einen Atomschlag zu starten

Die Vereinigten Staaten prüften die Möglichkeit der Russischen Föderation, einen Atomschlag zu starten

< /p> Die Chancen, dass Moskau kleine Atomraketen in der Ukraine einsetzen wird. Amerika ist bereit, darauf zu reagieren, sagt Ben Hodges.

Die Vereinigten Staaten von Amerika werden sich nicht wehren können, wenn Russland Atomwaffen in der Ukraine einsetzt. Dies erklärte ein pensionierter amerikanischer Generalleutnant, ehemaliger Befehlshaber der US-Streitkräfte in Europa, Veteran der Kriege im Irak und in Afghanistan, Ben Hodges, in seinem Twitter-Account.

Das Militär kommentierte auf diese Weise die Annahme, dass Putin wird “aus Verzweiflung” einen taktischen Nuklearschlag auf das Territorium der Ukraine verüben.

Hodges wies darauf hin, dass ein solches Risiko bestehe. Dies ist seiner Meinung nach jedoch unwahrscheinlich.

“Es gibt keinen wirklichen Vorteil auf dem Schlachtfeld, es wäre für die USA unmöglich, an der Seitenlinie zu bleiben/nicht zu reagieren, und ich glaube nicht, dass Putin oder seine engsten Berater sind selbstmörderisch “, fasste das Militär zusammen.

Erinnern Sie sich daran, dass der russische Präsident Wladimir Putin sagte, dass es in einem Atomkrieg keine Gewinner geben kann und er niemals entfesselt werden sollte.

< p> Neues Rep-Telegramm. Abonnieren Sie unseren Kanal https://t.me/korrespondentnet

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published.