Die Todesursache von Sheikh Khalifa wurde noch nicht bekannt gegeben (Bild: Reuters/AFP)

Die Nachricht von seinem Tod bedeutete, dass das Land in eine 40-tägige Trauerzeit eintrat, wobei private und öffentliche Arbeitsplätze ab Freitag eine dreitägige Pause einlegten.

Sheikh Khalifa beaufsichtigte einen Großteil des rasanten Wirtschaftswachstums des Landes und galt als pro-westlicher Modernisierer, der den arabischen Golfstaat näher an die USA brachte.

Sein Name wurde auf dem höchsten Gebäude der Welt, dem Burj Khalifa, verewigt, nachdem er vor über einem Jahrzehnt das von Schulden geplagte Dubai während seiner Finanzkrise gerettet hatte.

Nach einem Schlaganfall und einer Notoperation im Jahr 2014, ein Jahrzehnt nachdem er Präsident geworden war, hörte er jedoch auf, sich an den täglichen Angelegenheiten der Regierung des Landes zu beteiligen.

In den letzten Jahren seines Lebens stieg sein Halbbruder Abu Dhabi, Kronprinz Mohammed bin Zayed, zum De-facto-Herrscher auf.

Scheich Mohammed wurde zu einem Entscheidungsträger in der Außenpolitik Maßnahmen wie die Beteiligung an einem von Saudi-Arabien geführten Krieg im Jemen und die Führung eines Embargos gegen Katar in den letzten Jahren.

Die Vereinigten Arabischen Emirate treten in eine 40-tägige Trauer ein, nachdem Präsident Sheikh Khalifa im Alter von 73 Jahren gestorben ist

Die Königin, die 2013 beim Treffen mit Sheikh Khalifa abgebildet war, sagte, er werde “allen, die sich für regionale Stabilität einsetzen, lange in Erinnerung bleiben” (Bild: Getty Images)

Die Vereinigten Arabischen Emirate treten in eine 40-tägige Trauer nach dem Präsidenten ein Sheikh Khalifa stirbt im Alter von 73 Jahren

Die Flaggen in den VAE werden aus Respekt vor dem verstorbenen Anführer auf Halbmast wehen (Bild: Getty Images/AFP)

Der Kronprinz, auch stellvertretender Oberbefehlshaber der Streitkräfte, hütete den Nachwuchs der VAE Beziehungen zu Israel nach den beiden normalisierten Beziehungen im Jahr 2020.

Es gab keine unmittelbare Ankündigung eines Nachfolgers, obwohl erwartet wird, dass Scheich Mohammed die Präsidentschaft in einer Zeit hoher Ölpreise beansprucht, die steigen die Kaufkraft der VAE.

„Die Vereinigten Arabischen Emirate haben einen treuen Sohn und den Anführer ihrer gesegneten Ermächtigungsreise verloren“, schrieb Sheikh Mohammed auf Twitter, nachdem der Tod seines Bruders offiziell in den staatlichen Medien bekannt gegeben worden war.

„Khalifa bin Zayed , mein Bruder, Unterstützer und Mentor, möge Allah der Allmächtige Ihnen ewigen Frieden gewähren.'

Königin Elizabeth II drückte ihr Beileid in einer Botschaft an Sheikh Mohammed aus und schrieb: 'Ihr angesehener Bruder hat sein Leben gewidmet den Menschen in den Vereinigten Arabischen Emiraten und seiner Beziehung zu ihren Verbündeten und Freunden zu dienen.

VAE beginnt 40 Tage Trauer, nachdem Präsident Sheikh Khalifa im Alter von 73 Jahren gestorben ist

Sheikh Khalifa war für einen Großteil des rasanten Wirtschaftswachstums der VAE verantwortlich (Foto: EPA)

Die VAE treten in 40 Tage ein der Trauer um den Tod von Präsident Sheikh Khalifa im Alter von 73 Jahren

Die Krone der VAE, Prinz Sheikh Mohammed bin Zayed, wird voraussichtlich die Präsidentschaft übernehmen (Bild: AFP/Getty Images)

“Er wird allen, die sich für regionale Stabilität und Völkerverständigung einsetzen, noch lange in Erinnerung bleiben Religionen und für den Naturschutz.

'Ich spreche Eurer Hoheit mein aufrichtiges Beileid aus und spreche den Menschen in den Vereinigten Arabischen Emiraten mein Mitgefühl aus.'

Boris Johnson sagte, Sheikh Khalifa sei ein „weiser und respektierter Führer, der sehr vermisst werden wird“.

Er sagte, er habe „einen persönlichen Beitrag zur regionalen Stabilität und Erhaltung geleistet, an den man sich lange erinnern wird“.

Der frühere Premierminister Tony Blair sagte, er fühle „tiefe Trauer“, als er die Nachricht vom Tod von Sheikh Khalifa hörte.

Er beschrieb ihn als “nicht nur in seinem Land respektiert, sondern in der gesamten Region und der Welt”.

Herr Blair fügte hinzu: ' Er wird zutiefst vermisst und betrauert werden, und meine Gedanken und mein Mitgefühl sind bei der königlichen Familie und den Menschen in den Vereinigten Arabischen Emiraten.“

US-Außenminister Anthony Blinken beschrieb Sheikh Khalifa „als einen wahren Freund der Vereinigten Staaten“.

Die Beziehungen zwischen der Biden-Regierung und den Führern von Saudi-Arabien und den Vereinigten Arabischen Emiraten, die sich den Bemühungen der USA zur Isolierung Russlands inmitten seines Krieges in der Ukraine nicht angeschlossen haben, sind angespannt.

Setzen Sie sich mit unserem Nachrichtenteam in Verbindung, indem Sie uns eine E-Mail an webnews@metro.co.uk senden.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21