Die Ukraine und Armenien werden von den Portugiesen beurteilt

Die Ukraine und Armenien werden von den Portugiesen beurteilt

wird arbeiten das Europa-League-Spiel.

Das nächste Spiel in der Europa League der ukrainischen Nationalmannschaft wird von einem portugiesischen Schiedsrichterteam beurteilt. Das hat die UEFA entschieden.

Laut der offiziellen Website des Ukrainischen Fußballverbands wurde João Pinheiro zum Chefschiedsrichter des Spiels ernannt. Seine Landsleute werden ihm auf den Linien helfen – Bruno Alves Jesus und Lusina Maya. Der vierte Schiedsrichter, ebenfalls ein Portugiese, Andre Narsis.

Luis Godinho wird der Schiedsrichter des VAR-Systems sein, und Bruno Esteves wird ihm assistieren.

Beachten Sie, dass João Pinheiro bereits überquert hat Wege mit ukrainischen Mannschaften in dieser Saison . Es war der Portugiese, der das Eröffnungsspiel von Shakhtar Donetsk in der Champions League leitete. Dann besiegten die Pitmen Leipzig auswärts mit 4:1.

Zur Erinnerung: Das Spiel zwischen Armenien und der Ukraine findet am Samstag, den 24. September in Eriwan statt. Der Kampf beginnt um 16:00 Uhr Kiewer Zeit.

Zuvor hatte der Cheftrainer der ukrainischen Nationalmannschaft, Oleksandr Petrakov, die vernichtende Niederlage der ukrainischen Nationalmannschaft im Spiel gegen Schottland kommentiert.

< p> Antworttelegramm. Abonnieren Sie unseren Kanal https://t.me/korrespondentnet

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published.