Die Ukraine schreitet in den Verhandlungen mit den USA über die Übertragung von F-16 und Patriot – Medien voran

/>

< /p> Westliche Veröffentlichungen stellen fest, dass die ukrainische Seite Fortschritte bei der Beschaffung von Jägern und Luftverteidigung gemacht hat.

Die Ukraine hat Fortschritte bei den Verhandlungen mit den Vereinigten Staaten über die Lieferung von F-16-Kampfflugzeugen, Patriot-Luftverteidigungssystemen und Grey-Eagle-UAVs erzielt. „Hinter den Kulissen geht die Suche nach Waffen, die das Blatt des Krieges wenden könnten, weiter. In den vergangenen Wochen hat es einen Übergang von lauten Rufen nach der Lieferung von Luftverteidigungssystemen und Kampfjets zu leisen Verhandlungen gegeben“, heißt es in der Mitteilung.

Die Gesprächspartner der Veröffentlichung stellten fest, dass sich die Diskussion der Patriot-Frage im US-Verteidigungsministerium derzeit in einem frühen Stadium befinde, die endgültige Entscheidung jedoch vom Präsidenten des Landes, Joseph Biden, getroffen werde.

“Aber die Die Tatsache, dass Beamte über eine solche Möglichkeit sprechen, ist eine große Veränderung gegenüber dem Frühjahr dieses Jahres, als sie diese Idee ablehnten”, stellt die Veröffentlichung fest.

Das Material sagt jedoch, dass eines der Hindernisse für a Positive Entscheidung für den Patriot ist das relative Fehlen dieser Luftverteidigungssysteme.

Das Pentagon erteilte Raytheon Technologies jedoch einen Auftrag über 182 Millionen US-Dollar zur Herstellung des mobilen Luftverteidigungssystems NASAMS. Die ersten beiden Systeme sollten innerhalb der nächsten zwei Monate geliefert werden.

„Wenn der Plan aufgeht, werden die USA wahrscheinlich einen Vertrag mit Raytheon unterzeichnen, um zusätzliche Systeme für Kiew zu bauen, anstatt Patriot zu übertragen Batterien aus US-Beständen“, fügten die Quellen hinzu.

Die F-16 ist ein multifunktionales leichtes militärisches Düsenflugzeug, das das massivste Jagdflugzeug der vierten Generation ist.

Wie Sie wissen, hat das US-Repräsentantenhaus ein verteidigungspolitisches Gesetz in Höhe von 840 Milliarden Dollar verabschiedet. Der Gesetzentwurf sieht die Ausbildung ukrainischer Piloten auf amerikanischen F-15- und F-16-Jägern vor.

Beachten Sie, dass der Kongressabgeordnete Adam Kinzinger der erste war, der Informationen über das Treffen mit ukrainischen Piloten veröffentlichte.

Neuigkeiten von Telegram. Abonnieren Sie unseren Kanal https://t.me/korrespondentnet

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published.