Die neue TV-Show von Katie Price wird „die Reise der Leihmutterschaft dokumentieren“, während sie versucht, ihr sechstes Kind zu bekommen

Spread the love

Katie Prices neue TV-Show wird die Reise der Leihmutterschaft dokumentieren, während sie versucht, ihr sechstes Kind zu bekommen

Katie Price hat Berichten zufolge eine neue Reality-Show in Arbeit ( Bild: PA)

Katie Price ist kein Unbekannter darin, ihr Leben im Fernsehen zu zeigen, und sie hat Berichten zufolge Pläne für eine neue Show, die ihre Reise zur Leihmutterschaft dokumentieren wird.

Wir haben Katies Romanze mit ihrem ehemaligen Ehemann Peter Andre in neun ITV-Serien gesehen, die alles von ihrer Hochzeit bis zur Ankunft der Kinder dokumentierten. Die Kameras verfolgten Katie dann nach ihrer Scheidung im Jahr 2009, und zuletzt haben wir gesehen, wie Katie in der Channel-4-Sendung Mucky Mansion Hausrenovierungen in Angriff nahm.

The Pricey hat bereits fünf Kinder, hat es aber noch nicht getan machte keinen Hehl daraus, dass sie der Brut gerne noch eine hinzufügen würde, und das könnte interessanter Stoff für eine TV-Show sein.

'Katie wird die Höhen und Tiefen ihrer Leihmutterschaft einfangen Reise vor der Kamera, und sie weiß, dass ihre Fans alles sehen wollen. Sie sehnt sich unbedingt danach, dass ihre Kinder einen neuen Bruder oder eine neue Schwester bekommen“, sagte eine Quelle gegenüber The Sun.

Die Quelle erklärte, warum die 45-jährige Katie sich für diesen Weg entschieden habe: „Sie hatte schwierige Schwangerschaften mit Bunny und Jett.“ Letztes Jahr hatte sie Schwierigkeiten, wieder schwanger zu werden, als sie es mit Carl versuchte.'

Katie führt seit 2020 eine On-Off-Beziehung mit Carl Woods. Das Paar bestätigte, dass sie sich getrennt hatten November, aber in den letzten Monaten wieder zusammengekommen.

Katie Prices neue TV-Show wird die Reise der Leihmutterschaft dokumentieren, während sie versucht, ihr sechstes Kind zu bekommen

Carl und Katie sind seit 2020 hin und her (Bild: Hoda Davaine). /Dave Benett/Getty Images)

Als Katie kürzlich in einem Podcast mit dem Titel „Turning Adversity Into an Asset“ sprach (den sie sicherlich nicht noch einmal gehört hat, da sie kürzlich zugab, dass sie bei der Veröffentlichung ihres Podcasts, *überprüft Notizen*, noch nie einen Podcast gehört hat), verriet Katie, wie weit Sie war mit ihren Plänen zur Geburt eines Kindes fertig.

'Ich habe eine Leihmutter, ich habe keine Eizellen mehr, ich möchte ein weiteres Baby, also was soll ich tun?'

'Ich kann es nicht rausholen', erklärte sie.

Katie Price's neue TV-Show wird dokumentieren Leihmutterschaftsreise, während sie versucht, ihr sechstes Kind zu bekommen“ /></p>
<p>Katie hat fünf Kinder (Bild: Instagram/Katie Price)</p>
<h3 class=Mehr: Trending

Katie Price’s neue TV-Show wird „ Dokumentieren Sie die Leihmutterschaftsreise, während sie versucht, ihr sechstes Kind zu bekommen. /></p>
<p class=Tom und Giovanna Fletcher sind nach der Krebsnachricht „direkt ins Auto gestiegen“, um Amy Dowden zu besuchen

< p>Katie Prices neue TV-Show wird die Reise der Leihmutterschaft dokumentieren, während sie versucht, ihr sechstes Kind zu bekommen

TV-Paar soll ersetzt werden Phillip Schofield und Holly Willoughby bei Dancing On Ice

Katie Prices neue TV-Show wird „die Reise der Leihmutterschaft dokumentieren“, während sie versucht, ihr sechstes Kind zu bekommen“ /></p>
<p class=Frau in spannungsgeladenem Stahl ' Korsett für 16 Stunden am Tag schockiert Chiropraktiker

Auch sie hat bereits eine Trägerin im Sinn. „Ich habe diese Dame, es wird meine Eizelle sein – sie ist seit Jahren ein Fan von mir und sie macht Leihmutterschaft.“

Katie ist Mutter von Harvey mit Dwight York, Princess und Junior, den sie mit Peter teilt, sowie Bunny und Jett aus ihrer Ehe mit Kieran Hayler.

Metro.co.uk hat die Vertreter von Katie Price um einen Kommentar gebeten.

Haben Sie eine Geschichte?

Wenn Sie eine Promi-Geschichte, ein Video oder Bilder haben, wenden Sie sich an Metro.co Senden Sie uns eine E-Mail an das Unterhaltungsteam von .uk, indem Sie uns eine E-Mail an celebtips@metro.co.uk senden, uns unter 020 3615 2145 anrufen oder unsere Seite „Submit Stuff“ besuchen – wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören.

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *