Die Netflix-Zuschauer waren am Boden zerstört, als die beliebte TV-Serie nach zwei Staffeln eingestellt wurde

Spread the love

Netflix-Zuschauer am Boden zerstört, als beliebte TV-Serie nach zwei Staffeln eingestellt wurde

„Wir verdienen eine bessere Behandlung, wir verdienen eine endgültige Schließung“, tobte ein Fan (Bild: Dávid Lukács/Netflix)

Eine Netflix-Show, die auf einer beliebten Fantasy-Buchreihe basiert, wurde eingestellt – und die Fans sind wenig überraschend am Boden zerstört, nachdem sie gespannt auf Neuigkeiten zur Verlängerung gewartet haben.

Im Jahr 2021 wurde Shadow and Bone auf der Streaming-Plattform veröffentlicht, inspiriert von den Geschichten des Autors Leigh Bardugo.

Mit Jessie Mei Li als Protagonistin Alina Starkov und Ben Barnes als bedrohlichem General Kirigan, die Serie wurde von Kritikern und Fans gleichermaßen gelobt, wobei die diesjährige zweite Staffel mit einem gewaltigen Cliffhanger endete.

Es scheint jedoch, dass die Fragen der Fans der Geschichte nicht beantwortet werden auf dem kleinen Bildschirm, da es keinen dritten Auftritt geben wird.

In einem von Deadline veröffentlichten Bericht wurde enthüllt, dass mehrere Netflix-Serien eingestellt wurden, darunter „Glamorous“ von Kim Cattrall und die animierte Sitcom „Agent Elvis“.

Die Nachricht von der Absage von Shadow and Bone wurde später bestätigt auf Instagram von Autor Leigh, der in einer Erklärung schrieb: „Freunde, mittlerweile habt ihr wahrscheinlich gehört, dass es keine Staffel 3 für Shadow and Bone und kein Six of Crows-Spin-off geben wird.“

 Netflix-Zuschauer waren am Boden zerstört, als die beliebte TV-Serie nach zwei Staffeln eingestellt wurde.“ /></p>
<p> Ben spielte in der Serie die Hauptrolle als General Kirigan, auch bekannt als The Darkling (Bild: Dávid Lukács/Netflix ©) </p>
<p><img decoding=„Die Nachricht hat mich hart getroffen.“ Ich bin untröstlich und zutiefst enttäuscht, aber ich versuche auch, an meiner wirklichen Dankbarkeit festzuhalten.’

Leigh räumte ein, dass „die meisten Autoren nie eine Adaption ihrer Arbeit erleben“, und „Viele, die es tun, bereuen die Erfahrung am Ende“, wohingegen sie „eine der wenigen Glücklichen ist, die eine Adaption mit Stolz und großer Freude betrachten können“.

Die Autorin fuhr fort: „Ich bin unseren Autoren, unserer Crew und unserer außergewöhnlichen Besetzung so dankbar, die nicht nur unglaublich talentiert, sondern wirklich gute Leute sind.“

Sie drückte auch ihre Dankbarkeit aus Alle Fans, die ihre Aussage gelesen haben, egal, ob sie die Geschichte zum ersten Mal durch ihre Bücher oder die Fernsehserie erfahren haben.

https://www.instagram.com/p/Czr0hXUP_JB/?utm_source=ig_web_copy_link&igshid=ODhhZWM5NmIwOQ==

'The Grishaverse is a better „Dank dir habe ich diesen Platz bekommen und ich bin so dankbar für jeden Tweet, jeden Post, jeden Kommentar, jede Rezension, jedes Artwork, jede Fic, jedes Tattoo und jedes Cosplay, die dazu beigetragen haben, das alles möglich zu machen“, erklärte sie.

Mehr: Trending

 Netflix-Zuschauer waren am Boden zerstört, als die beliebte TV-Serie nach zwei Staffeln eingestellt wurde > </p>
<p><img decoding=

Glenn Hoddle reagiert auf die Kritik von David Beckham in der Netflix-Dokumentation

Netflix-Zuschauer am Boden zerstört, als beliebte TV-Serie nach zwei Staffeln eingestellt wurde

'Wilde' Netflix-Dokumentation als „verrückter als Tiger King“ gebrandmarkt und die Zuschauer können nicht genug bekommen

 Netflix-Zuschauer sind am Boden zerstört, als die beliebte TV-Serie nach zwei Staffeln eingestellt wird. /></p>
<p class=Netflix macht eine animierte The Witcher-Serie mit dem Original-Geralt

„Wir sind Buchmenschen und das bedeutet, dass wir nie aufhören, uns vorzustellen, dass Magie Wirklichkeit werden kann.“ Sie sind der Beweis dafür.’

Sie schloss ihre Nachricht mit dem Zusatz: „Jetzt gehe ich mal weinen und vielleicht etwas trinken und dann schauen, wohin uns die Geschichte als nächstes führt.“ Keine Trauergäste, Leigh.'

Hauptdarstellerin Jessie ging in ihrer Instagram-Story auf die Nachricht von der Axt ein und teilte ein Video hinter den Kulissen, in dem sie sich selbst als Alina verkörpert.

'S&B hat ein Ende', schrieb sie in einer Bildunterschrift neben einem weißen Herz-Emoji.

 Netflix-Zuschauer waren am Boden zerstört, als die beliebte TV-Serie nach zwei Staffeln eingestellt wurde.“ /></p>
<p> Jessie öffnete sich ihren Fans auf Instagram, nachdem sie die Neuigkeit erfahren hatte (Bild: Instagram/@jessie_mei_li)</p>
<p class=„Mein erster großer Job.“ und ich werde es nie vergessen. Machen Sie sich jetzt auf den Weg zu aufregenden neuen Horizonten mit ein paar Freunden fürs Leben!! Vielen Dank, dass Sie Grishaverse xxx gesehen haben.'

Eine Reihe von Fans äußerten ihre Empörung über die Entscheidung in den sozialen Medien, insbesondere da andere Netflix-Serien noch viel mehr Staffeln weiterlaufen konnten.

Die Besetzung und die Crew haben so viel Besseres verdient, als einfach grundlos beiseite geworfen zu werden. Wir haben noch nie alle sechs Krähen zusammengebracht und es gibt so viele unvollendete Handlungsstränge. „Bringt sie zu uns zurück“, schrieb eine Person auf X (ehemals Twitter).

„Die Besetzung, das Fandom, Leigh, die Autoren.“ „Wir haben JAHRE gearbeitet und dies unterstützt, wir haben eine bessere Behandlung verdient, wir haben eine endgültige Schließung verdient“, sagte ein anderer.

Die Nachricht ist für viele Fans noch schwerer zu ertragen, da zuvor berichtet wurde, dass bereits eine Spin-off-Serie zu „Six of Crows“ geschrieben wurde, die auf einer Romanduologie in Leighs Erzählung Grishaverse basiert.

'Wir haben es verdient, das zu sehen', bekräftigte ein Fan, während ein anderer schrieb: 'Das ist es, was am meisten weh tut @netflix, das Skript ist da, alles, was Sie tun müssen, ist einen Rückzieher zu machen.'

Shadow and Bone kann auf Netflix angesehen werden.

Habe einen Geschichte?

Wenn Sie eine Promi-Geschichte, ein Video oder Bilder haben, wenden Sie sich per E-Mail an das Unterhaltungsteam von Metro.co.uk Kontaktieren Sie uns unter celebtips@metro.co.uk, rufen Sie uns unter 020 3615 2145 an oder besuchen Sie unsere Seite „Sachen einreichen“ – wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören.

MEHR: „Wilde“ Netflix-Dokumentation mit der Marke „verrückter als Tiger King“. ' und die Zuschauer können nicht genug bekommen

MEHR: Fans der verrückten Spin-off-TV-Show werden nach sieben Staffeln von Axe-News erschüttert

MEHR: Die legendäre Karate-Kid-Figur kehrt umwerfend zurück im Cobra Kai-Spin-off

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *