Die Krankenschwester erklärt, warum Sie immer einen roten Waschlappen in Ihrem Erste-Hilfe-Kasten haben sollten

Spread the love

Krankenschwester erklärt, warum Sie immer ein rotes Waschlappen in Ihrem Erste-Hilfe-Kasten haben sollten

Der Grund könnte Sie überraschen. (Bild:Getty Images)

Für den Fall, dass das Schlimmste passiert, ist es immer gut, ein Erste-Hilfe-Set in der Nähe zu haben.

Aber wozu braucht man dort einen roten Waschlappen? Für Sarah Hunstead, Kinderkrankenschwester und Inhaberin von Instagram CPR Kids, ist der Artikel unverzichtbar – insbesondere, wenn es um die Behandlung der Kleinen geht.

Da es die gleiche Farbe wie Blut hat, fühlt es sich vielleicht seltsam an, ein rotes Tuch zur Hand zu haben, aber wie Sarah in einem Instagram-Beitrag erklärt, ist genau das der Punkt.

„Warum empfehlen wir, einen Waschlappen/Tuch für rote Gesichter in Ihrem Erste-Hilfe-Kasten aufzubewahren?⁠“ schrieb sie im Instagram-Beitrag von CPR Kids: „Es hilft, den Anblick von Blut zu verbergen!“ ⁠'

https://www.instagram.com/p/C1bp6Dlsm-5/

„Wenn Sie oder Ihr Kleines den Anblick von Blut nicht mögen oder wenn Ihr Kleines schon bei einem einzigen Tropfen völlig ausflippt, sind diese ein Muss“, schrieb sie.

'Sie können bei der Angst und Unruhe helfen, die einige kleine (und große) Menschen durch den Anblick von Blut bekommen, was dazu beiträgt, den Umgang mit Nasenbluten oder Schnittwunden zu erleichtern.⁠'

'Wenn Ihr Kleines regelmäßig Nasenbluten hat und den Anblick von Blut nicht ertragen kann, sollten Sie sich mit ein paar davon eindecken!⁠', fügte sie hinzu.

In den Kommentaren lobten Instagrammer CPR Kids für den „genialen“ Tipp.

„Daran habe ich noch nie gedacht“, schrieb @its_katie.h. 'Guter Tipp! Ich glaube eigentlich nicht, dass ich rote Unterlegscheiben in den Läden gesehen habe – ich werde jetzt auf der Hut sein.'

Mehr: Trending

Krankenschwester erklärt, warum Sie immer ein rotes Waschlappen in Ihrem Erste-Hilfe-Kasten haben sollten

Ich hatte keine Kinder, die sich darüber freuten, dass sie wieder zur Schule gehen

Krankenschwester erklärt, warum Sie immer ein rotes Gesichtstuch in Ihrem Erste-Hilfe-Kasten haben sollten

„Albtraum“-Ausbruch der Krabben, der keine Anzeichen einer Verlangsamung zeigt

Krankenschwester erklärt, warum Sie immer einen roten Waschlappen in Ihrem Erste-Hilfe-Kasten haben sollten

Mutters strenge Regeln für Freunde und Familie möchte ihre neugeborene Tochter sehen

Krankenschwester erklärt, warum Sie immer ein rotes Gesichtstuch in Ihrem Erste-Hilfe-Kasten haben sollten

Leben mit einem der größten Penisse der Welt? Mir wurde Yoga verboten

„Oh wow, mein Sohn hat chronische ITP, also bekommen wir regelmäßig Nasenbluten, und daran hatte ich noch nie gedacht!“ fügte @_courtneyforbes hinzu. „Erstaunlich, vielen Dank.“

Werden Sie nach diesem Rat ein rotes Waschlappen zu Ihrem Erste-Hilfe-Kasten hinzufügen? Jetzt kommentieren

Dies geschieht, nachdem ein Virenexperte erklärt hat, warum es anscheinend jeder hat gerade eine Erkältung oder Grippe.

Dr. Chris Smith, ein Virologe von der Universität Cambridge, sagte kürzlich gegenüber der BBC, dass es sein könnte, dass die „schreckliche Erkältung“, die Sie erleben, nicht ganz das ist, was Sie denken.

„Wir sehen gelegentlich Menschen, bei denen zwei, manchmal drei Virusinfektionen gleichzeitig diagnostiziert werden“, sagte er der Verkaufsstelle.

Diese „schreckliche Erkältung“ könnte also tatsächlich von Ihnen stammen.“ „Ich bin mehreren Dingen erlegen, entweder alle gleichzeitig oder nacheinander wie bei einem Dominoeffekt.“

Darüber hinaus sagte Dr. Smith, dass die mit der Pandemie verbundenen Sperren aufgehoben seien Wir sind mit einer „Immunitätsschuld“ konfrontiert.

Das liegt daran, dass wir uns weniger Krankheiten zugezogen haben als sonst, was bedeutet, dass unser Immunsystem etwas Zeit braucht, um sich an die Rückkehr in die Natur zu gewöhnen Welt.

MEHR: Ich dachte, meine Ernährung sei gesund, bis ich auf eine Sache verzichtete, die wir alle essen.

MEHR: Richard Madeley wurde als „Peinlichkeit“ bezeichnet, nachdem Assistenzärzte behauptet hatten

MEHR: Hier erfahren Sie, warum Sie nicht auf Pudding verzichten müssen, um Ihren gesunden Ernährungsplan einzuhalten

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *