Die japanische Tennisspielerin Naomi Osaka wurde zum bestbezahlte sportlerin in der Geschichte

Die Japan Naomi Osaka hat den Status zum bestbezahlte sportlerin in der Geschichte. Im vergangenen Jahr sind die Einnahmen beliefen sich auf über 34,7 Millionen US-Dollar, berichtet die Ausgabe von Forbes.

Японская теннисистка Наоми Осака стала самой высокооплачиваемой спортсменкой в истории

Dank der angegebenen ab Osaka gelang es, schlagen Sie den bisherigen Rekordwert, hergestellt im Jahr 2015. Während der Titel zum bestbezahlte Tennisspielerin gewann Maria Sharapova, da konnte verdienen 29,7 Millionen US-Dollar. Zur gleichen Zeit in den letzten vier Jahren den Titel der sportlerin die mit einem hohen Einkommen hielt die Amerikanerin Serena Williams. Wenn wir nicht an die Berücksichtigung der Steuern, Ihr Einkommen schwankte in den verschiedenen Zeiten von 19 Millionen auf 29 Millionen US-Dollar.

Naomi Osaka erst 22 Jahre alt, aber Sie ist schon Siegerin der beiden Turniere, durchgeführt auf den Feldern Grand Slam. Gleichzeitig wird die sportlerin gewann die Meisterschaft im Laufe von fünf Turnieren der WTA.

Share Button
MEHR AUS DEM WEB  Der sechsjährige Fan Malte Formenbau für die italienischen Klubs - mit Delfinen, Regenbögen
Previous Article
Next Article