Rumeysa Gelgi ist mit einer Körpergröße von 2,70 m offiziell die größte lebende Frau (Bild: PA)

Die größte lebende Frau sagt sie hofft, dass ihr neu gewonnener Ruhm andere dazu inspiriert, sich selbst zu akzeptieren.

Mit einer Höhe von 215,16 cm (7 Fuß 0,7 Zoll) wurde Rumeysa Gelgi aus der Türkei offiziell von Guinness World Records zum höchsten der Welt gekrönt.

Die Größe des 24-Jährigen ist das Ergebnis einer Erkrankung namens Weaver-Syndrom, die ein beschleunigtes Wachstum auslöst.

2004 wurde Rumeysa zur größten Teenagerin der Welt gekürt und nutzte ihre Plattform, um sich für andere mit seltenen Erkrankungen einzusetzen.

Sie hofft, dies fortsetzen zu können, und fügt hinzu: “Jeder Nachteil kann zu einem Vorteil für Sie selbst werden. Akzeptieren Sie sich also so, wie Sie sind, seien Sie sich Ihres Potenzials bewusst und geben Sie Ihr Bestes.” 

Rumeysa benutzt meistens einen Rollstuhl, um sich fortzubewegen, obwohl sie mit Hilfe eines Gehgestells gehen kann.

Sie sagte: “Meine Familie und die Leute um mich herum unterstützen mich sehr und sie sind so aufgeregt und so glücklich und natürlich so stolz auf mich, dass ich diesen Titel habe.” 

Rumeysa wurde als Kind gemobbt und gab zu, dass er so groß war, dass er zu einigen 'seltsamen Situationen' geführt habe.

Aber es hatte seine Vorteile, vor allem ihren Namen in den Guinness World Records.

Sie fügte hinzu: „Normalerweise erhalte ich freundliche und unterstützende Kommentare von Leuten, wenn ich sie zum ersten Mal treffe, und einige von ihnen sind nett genug, um sie zu fragen, bevor sie zusammen fotografieren.

'Manchmal kann ich jedoch auch seltsame Blicke und Fragen von Leuten erhalten, aber ich glaube, das ist ziemlich normal, weil meine Größe und mein Zustand die Leute neugierig machen.' 

World’s maximum lebende Frau ist mehr als 2 m groß

Rumeysa wurde zuvor als der größte Teenager der Welt bezeichnet (Bild: PA).

Craig Glenday von Guinness World Records sagte: “Es ist eine Ehre, Rumeysa wieder in den Rekordbüchern willkommen zu heißen.

‘Ihr unbeugsamer Geist und ihr Stolz, sich von der Masse abzuheben, ist eine Inspiration.

'Die Kategorie der größten lebenden Frauen wechselt nicht oft den Besitzer, daher freue ich mich, diese Neuigkeiten mit der Welt zu teilen.' 

Die bisherige Rekordhalterin war Yao Defen aus China, die vor ihrem Tod im Jahr 2012 eine durchschnittliche Körpergröße von 233,3 cm aufwies. 

Sultan Kosen, ebenfalls aus der Türkei, hält den Titel des höchsten lebenden Mannes, nachdem er im Jahr 2011 251 cm (8 ft 2,8 Zoll) gemessen wurde. 

Die größte Frau aller Zeiten war Zeng Jinlian aus China, die bei 246,3 cm (8 ft 1 Zoll) gemessen wurde sie starb im Februar 1982. 

Kontaktieren Sie unser Nachrichtenteam per E-Mail unter webnews@metro.co.uk.< /strong>

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21