Josep Borrell, Leiter der europäischen Diplomatie./Reuters

Diese Finanzhilfe wird dazu dienen, Kiew mit gepanzerten Fahrzeugen und Panzern zu versorgen, aber nicht mit Kampfjets, betont Josep Borrell

“Der Krieg vor den Toren Europas gefährdet europäische Werte.” Dieser Satz von führenden Politikern der Gemeinschaft wurde nach der russischen Invasion in der Ukraine mehrmals im Europäischen Parlament wiederholt. Die Europäische Union hat in dem Konflikt viel auf dem Spiel und will Kiew weiterhin mit Waffenlieferungen unterstützen. Am selben Freitag kündigte der Chef der europäischen Diplomatie weitere 500 Millionen Euro an, um die ukrainische Armee mit schwerem Militärgerät zu verstärken.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21