Schnallen Sie sich an für die Filme von 2022 (Bild: 20th Century Studios/Warner Bros/Paramount Pictures/Marvel)

Obwohl die Filmindustrie 2021 weiterhin von pandemiebedingten Verzögerungen heimgesucht wurde, wurden wir immer noch mit hochwertigen Inhalten in Hülle und Fülle verwöhnt, von Netflixs besten über Marvel-Superheldenfilme bis hin zu Daniel Craigs letztem Auftritt als James Bond.< /p>

Im nächsten Jahr erwarten uns noch mehr neue Juwelen, wenn wir die besten Franchise- und Independent-Filme sehen, die Genres von Horror über Action bis hin zu Drama und alles dazwischen abdecken.

Wir können auch einige lange erwarten – erwartete Filme von Leuten wie Tom Cruise und James Cameron und viele beliebte Franchises, die zurückkehren.

Hier sehen Sie einige der größten Filme, die 2022 das Kino zieren werden.

p>

Nimm das Popcorn und lass uns eintauchen…

Schrei

Um dieses Video anzuzeigen, bitte Aktivieren Sie JavaScript und ziehen Sie ein Upgrade auf einen Webbrowser in Betracht, der HTML5-Video unterstützt

Der fünfte Teil der Franchise, Courteney Cox, David Arquette und Neve Campbell, kehren alle ihre Rollen als neuer Mörder in der Ghostface-Maske wieder, die es 25 Jahre nach den ersten brutalen Morden auf Teenager in Woodsboro abgesehen hat.

Es ist 10 Jahre her, seit Scream 4 herauskam – und ein Vierteljahrhundert seit dem Original – und es wurde erwartet, dass das Franchise nach dem Tod des Serienregisseurs Wes Craven im Jahr 2015 endete.

< p Klasse="">Friends-Star Cox teilte jedoch mit, dass sie aufgrund des „Relaunch“ -Charakters des Films in Versuchung geraten war, und sagte dem Magazin Total Film: „Wenn es in die gleiche Richtung gegangen wäre oder wenn es ein fünfter gewesen wäre – ja, würde ich denken.“ das wäre verrückt. Aber weil das ein Relaunch und ein ganz anderer Film ist? Ich las es und sagte: “Wow, das ist fantastisch.”'

Scream kommt am 14. Januar in die Kinos

Der Batman

Um dieses Video anzuzeigen, aktivieren Sie bitte JavaScript und ziehen Sie ein Upgrade auf einen Webbrowser in Betracht, der HTML5-Videos unterstützt

Wir haben kürzlich mit der Veröffentlichung einen weiteren Blick auf diesen heiß erwarteten DC-Streifen geworfen des Trailers zu 'The Bat and The Cat', der eine komplexe Beziehung zwischen dem neuen, jüngeren Kreuzritter Robert Pattinson und Catwoman/Selina Kyle Zoë Kravitz verspricht.

Der Rest der Besetzung umfasst Paul Dano, Colin Farrell, Andy Serkis und Peter Sarsgaard.

Regisseur Matt Reeves scheint uns einen kantigeren, Gothic-inspirierten Batman/Bruce Wayne zu präsentieren, und Pattinsons Co-Star Kravitz hat bereits seine “Verwandlung aus dieser Welt” gehänselt.

After Die Dreharbeiten wurden von Covid-19-Problemen heimgesucht, wir werden uns diesen Frühling endlich selbst davon überzeugen können.

The Batman ist ab dem 4. März in den Kinos.

Phantastische Tierwesen: Die Geheimnisse von Dumbledore

Um dieses Video anzuzeigen, aktivieren Sie bitte JavaScript und ziehen Sie ein Upgrade auf einen Webbrowser in Betracht, der HTML5-Videos unterstützt

Die Zaubererwelt hatte eine holprige Zeit spät, aber als Johnny Depps Ersatz für Grindelwald als Bond-Bösewicht Mads Mikkelsen angekündigt wurde, war unser Interesse wieder geweckt.

Das Debüt des Hannibal-Stars war zum ersten Mal im neuen Trailer zum kommenden Film zu sehen, in dem er ein deutlich anderes Aussehen hatte als sein Vorgänger.

 Mikkelsen sagte zuvor, es wäre “kreativer Selbstmord” für Er versucht, Depp in der Rolle zu kopieren, also bleibt abzuwarten, was der talentierte Schauspieler in das Franchise einbringen wird.

The Secrets of Dumbledore sieht auch die Rückkehr von Jude Law als Albus Dumbledore und Eddie Redmayne als Newt Scamander vor, mit Ezra Miller, Dan Fogler, Alison Sudol und Callum Turner zurück in ihren jeweiligen Rollen.

Phantastische Tierwesen: Die Geheimnisse von Dumbledore kommt am 8. April in die Kinos

Der Nordmann

Um dieses Video anzuzeigen, aktivieren Sie bitte JavaScript und ziehen Sie in Erwägung, auf einen Webbrowser umzusteigen, der HTML5-Video unterstützt

Robert Eggers ist zurück mit einem weiteren leckeren Ausblick für 2022, nach den Lobpreisungen erhielt er für The Lighthouse mit Robert Pattinson und Willem Dafoe.

The Northman ist eine Wikinger-Rache-Saga, die um die Wende des 10 ihr Durchbruch in dem Spielfilmdebüt des Regisseurs, The Witch.

Sie werden von Ethan Hawke, Dracula-Smoothie Claes Bang und Björk (natürlich) in einem actiongeladenen Spiel begleitet und – Eggers kennend – ein etwas gruseliges historisches Epos.

The Northman soll am 22. April in die Kinos kommen.

Doctor Strange im Multiversum des Wahnsinns

Um dieses Video anzuzeigen, aktivieren Sie bitte JavaScript und ziehen Sie ein Upgrade auf einen Webbrowser in Betracht, der HTML5-Video unterstützt

Nach den Ereignissen des Kassenschlagers Spider-Man: No Way Home von 2021 ist Benedict Cumberbatch zurück als Marvel-Zauberer, der versucht, die Konsequenzen seiner Magie mit dem Multiversum zu bewältigen und zu verstehen.

Wie er es selbst ausdrückt: 'Das Multiversum ist ein Konzept, über das wir erschreckend wenig wissen.'

Strange sucht Wanda Maximoff (Elizabeth Olsen) auf, die sich noch immer von den Ereignissen erholt von WandaVision, um ihm zu helfen, den sich ständig weiterentwickelnden Faden zerbrochener Zeitlinien zu verstehen.

In dieser Fortsetzung von Doctor Strange von 2016 sollen auch Rachel McAdams, Benedict Wong, Chiwetel Ejiofor und Michael Stuhlbarg erscheinen.

Doctor Strange in the Multiverse of Madness-Hits Kinos am 6. Mai

Top Gun: Maverick

Um dieses Video anzuzeigen, aktivieren Sie bitte JavaScript und ziehen Sie ein Upgrade auf einen Webbrowser in Betracht, der HTML5-Video unterstützt

Es hat lange gedauert, aber 2022 ist das Jahr (hoffentlich) wir werden endlich die (seit 2020) stark verzögerte Fortsetzung von Top Gun zu sehen bekommen.

Lucky CinemaCon-Besucher bekamen im August eine 13-minütige Vorschau des Films, und es ist schon etwas Besonderes der erste Trailer für den Film ist wohl im Jahr 2019 erschienen.

Tom Cruise ist mehr als 30 Jahre später als US-Navy-Flieger Pete 'Maverick' Mitchell zurück und trainiert diesmal eine Abteilung von Top Gun-Absolventen für eine spezialisierte Mission, darunter den Sohn seines verstorbenen Freundes Goose (Anthony Edwards), Lt Bradley ' Rooster' Bradshaw (Miles Teller).

Top Gun: Maverick kommt ab dem 27. Mai in die Kinos.

Lightyear

Um dieses Video anzuzeigen, aktivieren Sie bitte JavaScript und ziehen Sie in Erwägung, auf einen Webbrowser umzusteigen, der HTML5-Video unterstützt

Chris Evans hat uns gesagt, wir sollen uns aufregen, und wir werden verdammt noch mal vorankommen dieser Ursprungsgeschichte für den geliebten Weltraumranger von Toy Story.

Captain America-Star Evans übernimmt die Nachfolge von Original-Synchronsprecher Tim Allen, und der Teaser-Tailer enthüllte einen jungen, realen Buzz (mit Haaren!), der sich vor dem Start in eine Rakete schnallte, den Weltraum erkundete und mit seinem ikonischen weißen, lila und grüner Anzug.

Und um es klarzustellen – dies ist die Geschichte des Menschen, auf dem das Buzz-Spielzeug basiert, und keine Geschichte über die Herkunft des Spielzeugs, aber wenn wir Disney und Pixar kennen, werden wir Ich kann nicht zum Spaß Ostereier und Beilagen bewegen.

Lightyear kommt am 17. Juni in die Kinos

< h2 class="">Unbenanntes Elvis-Presley-Projekt

Die besten Filme, auf die man sich im Jahr 2022 freuen kann - von The Batman bis Scream

Austin Butler wurde als Elvis gecastet (Bild: Axelle/Bauer-Griffin/FilmMagic)

Obwohl es in diesem Film in letzter Zeit ziemlich ruhig war, möchten wir Sie daran erinnern, dass Baz Luhrmanns Elvis Presley-Biografie im nächsten Sommer veröffentlicht wird.

Mit Austin Butler in der Hauptrolle, neben Dacre Montgomery von Stranger Things, Kodi Smit-McPhee und den Luhrmann-Stammgästen David Wenham und Richard Roxburgh verspricht die Kombination aus Moulin Rouges Regisseur und Thema ein ziemliches Spektakel.

Es ist auch das, was Tom Hanks, der als Colonel Tom Parker spielt, gefilmt hat, als er und seine Frau Rita Wilson im März 2020 Covid erwischten.

Lurhmanns

strong> Elvis Biopic soll am 24. Juni in die Kinos kommen.

Mach dir keine Sorgen, Liebling

Um dieses Video anzuzeigen, aktivieren Sie bitte JavaScript und ziehen Sie ein Upgrade auf einen Webbrowser in Betracht, der HTML5-Video unterstützt

Okay ja, Harry Styles ist jetzt als Eros in das Marvel-Universum eingetreten, aber 2022 kündigt die Ankunft seiner ersten Hauptrolle in einem Film mit Don't Worry Darling an.

In dem Thriller aus den 1950er Jahren steht Florence Pugh im Mittelpunkt gegenüber Styles, die sich seit ihrer Schauspielerei mit seiner Musik beschäftigt 2017 Dünkirchen, und wird von seiner angeblichen echten Freundin Olivia Wilde inszeniert.

Details werden noch unter Verschluss gehalten, aber wir können es kaum erwarten, mehr zu sehen.

Don't Worry Darling kommt am 23. September in die Kinos

Mission: Impossible 7

Die besten Filme, auf die man sich im Jahr 2022 freuen kann - von The Batman bis Scream

Cruise und Co-Star Hayley Atwell filmen das siebte Ethan Hunt-Abenteuer (Bild: Piero Tenagli/IPA/Rex/Shutterstock)

Eine weitere Verzögerung für Tom Cruise und seine Blockbuster-Fortsetzungen, und dieser macht die Zeit zum Gespött auch (wie es die Pandemie oft getan hat), weil der Actionstar bereits damit beschäftigt war, sein Fliegen in Großbritannien vor der gemunkelten Mission: Impossible 8 zu üben!

Cruise und der Film machten bereits im Dezember 2020 Schlagzeilen, nachdem eine Audioaufnahme des Stars und Produzenten durchgesickert war, die ein Besatzungsmitglied in einem Schimpfwort wegen Verstoßes gegen die Covid-19-Regeln zur sozialen Distanzierung anbrüllten.

Der Film war eine der frühesten Erfolgsgeschichten von Dreharbeiten während der Pandemie, und das Publikum wird im nächsten Herbst endlich seine Geduld belohnt sehen.

Mission: Impossible 7 kommt ab dem 30. September in die Kinos.

Black Panther: Wakanda für immer

Die besten Filme, auf die man sich im Jahr 2022 freuen kann - von The Batman bis Scream

Lupita Nyong'o und Letitia Wright werden beide für die Fortsetzung von Black Panther zurückkehren (Bild: Marvel/Disney/Kobal/Rex/Shutterstock)

Black Panther war 2018 ein riesiger Erfolg. Er spielte 1,347 Milliarden US-Dollar (978,5 Millionen Pfund) an den weltweiten Kinokassen ein und gewann drei Oscars aus sieben Nominierungen, darunter ein Nicken Sie für das beste Bild.

Daher war der Tod von Star Chadwick Boseman im Jahr 2018 im Alter von 43 Jahren ein noch schwererer Schlag für viele, aber Marvel ist zurück mit der lang erwarteten Fortsetzung und dem Versprechen, Bosemans Vermächtnis mit einem Film zu ehren, der sich auf die zurückkehrenden Darsteller Daniel Kaluuya, Lupita Nyong . konzentriert 'o, Winston Duke, Florence Kasumba und Angela Bassett, nachdem Marvel-Chefs angekündigt hatten, dass Bosemans Rolle nicht neu besetzt wird.

Die Dreharbeiten wurden vorübergehend unterbrochen, nachdem sich die Schauspielerin Letitia Wright am Set verletzt hatte, aber sie sollen Anfang 2022 wieder aufgenommen werden, da der Film im November veröffentlicht werden soll.

Black Panther: Wakanda Forever erscheint am 11. November in den Kinos

Avatar 2

The Die besten Filme, auf die man sich 2022 freuen kann - von The Batman bis Scream

Avatar 2 erscheint Ende 2022 (Bilder: 20th Century Studios)

Was die langen Wartezeiten auf eine Fortsetzung angeht, ist dieser Film sicherlich der Hammer, da James Camerons Avatar-Fortsetzung 13 Jahre nach dem Original veröffentlicht wird – und es gibt einen dritten, der 2024 fällig ist und gleichzeitig neben diesem gedreht wurde.

Unsere zweite Reise nach Pandora sieht Jake Sully (Sam Worthington) mit seiner neu gefundenen Familie zusammen, einschließlich Neytiri (Zoe Saldana), aber eine bekannte Bedrohung zwingt ihn, mit der Armee der Na'vi-Rasse zusammenzuarbeiten, um ihre zu beschützen Planeten.

Die Newcomer Kate Winslet, Michelle Yeoh und Jermaine Clement gesellen sich zu den Originaldarstellern Worthington, Saldana, Sigourney Weaver, Stephen Lang und Giovanni Ribisi zu einem weiteren Augenschmaus.

Avatar hält immer noch seinen Titel als umsatzstärkster Film aller Zeiten.

Avatar 2 wird am 16. Dezember in die Kinos kommen

Andere Filme, auf die man 2022 achten sollte

Heirate mich – Jennifer Lopez und Owen Wilson spielen die Hauptrolle in einer Rom-Com, in der das Jahr 2005 vollgeschrieben ist.

Uncharted – Tom Holland und Mark Walberg schließen sich für diese Großbildadaption des beliebten Videospiels zusammen.

Downton Abbey 2 – Ein weiterer Filmausflug für die eine erfolgreiche TV-Show, in der die Crawleys eine Reise an die französische Riviera unternehmen, nachdem Violet (Maggie Smith) in ein Grundstück gelangt ist.

Die verlorene Stadt – Sandra Bullock spielt auf einer Buchtour mit ihrem Covermodel (Channing Tatum) eine zurückgezogene Liebesromanautorin, die in ein Entführungs-Dschungelabenteuer mit Daniel Radcliffe und Brad Pitt in die Hauptrollen gerät.

Operation Mincemeat – Eine Filmnacherzählung der erfolgreichen britischen Täuschungsoperation des Zweiten Weltkriegs mit Colin Firth, Matthew Macfadyen und Kelly Macdonald.

Das unerträgliche Gewicht massiver Talente– Nicholas Cage erfreut das Internet, indem er endlich sich selbst spielt.

Jurassic World: Dominion – ein dritter Teil der Fortsetzungsserie mit Chris Pratt, Bryce Dallas Howard und Jeff Goldblum , der von seinen ursprünglichen Jurassic Park-Co-Stars Sam Neill und Laura Dern begleitet wird.

Thor: Love and Thunder – Chris Hemsworth ist zurück, zusammen mit Natalie Portman als Jane Foster und Mighty Thor, Christian Bale und Russell Crowe.

Hochgeschwindigkeitszug – Der Film basiert auf einem japanischen Roman und konzentriert sich auf fünf Attentäter an Bord eines sich schnell bewegenden Hochgeschwindigkeitszuges und zählt Brad Pitt, Sandra Bullock, Aaron Taylor-Johnson und Zazie Beetz zu den Darstellern.

Where the Crawdads Sing – Eine Kinoadaption des Bestsellers mit Daisy Edgar-Jones, Harris Dickinson und David Strathairn.

– Jordan Peeles nächstes Filmprojekt mit Daniel Kaluuya und Keke Palmer.

Black Adam – Dwayne Johnson gibt sein Debüt als DCs berühmter Antiheld und Magier.

Bros – Billy Eichners schwules Rom com für die Universal Studios, die zwei Männern folgt, die “in Richtung Liebe stolpern”.

The Woman King – mit Viola Davis, Lashana Lynch und John Boyega, dem historischen Epos ist von wahren Begebenheiten inspiriert, die sich im Königreich Dahomey (heute Südbenin) ereignet haben.

Ticket to Paradise– Julia Roberts und George Clooney spielen erneut die Hauptrolle als geschiedenes Paar, das sich zusammenschließt und nach Bali reist, um zu verhindern, dass ihre Tochter denselben Fehler macht wie vor 25 Jahren.

Spider-Man: Across the Spider-Verse (Teil eins) – Miles Morales kehrt für das nächste Kapitel der animierten Oscar-prämierten Spider-Verse-Saga zurück, diesmal mit Gwen Stacy und einem neuen Team von Spider- Leute.

The Flash– Ezra Miller bekommt endlich seinen Solofilm, nachdem er 2016 zum ersten Mal in Batman v Superman: Dawn of Justice und seitdem in anderen DC-Outings aufgetreten ist.

Matilda – Der Film Adaption des erfolgreichen West End Musicals mit Dame Emma Thompson, Lashana Lynch und Stephen Graham.

Aquaman and The Lost Kingdom – Jason Momoa kehrt als Halb- menschlicher König von Atlantis, wobei der Held gezwungen ist, eine unbehagliche Allianz zu schmieden, um Atlantis und die Welt zu beschützen.

I Wanna Dance With Somebody – Ein musikalisches Biopic der R&B-Pop-Legende Whitney Houston mit Naomi Ackie, Clarke Peters und Stanley Tucci.

Hast du eine Geschichte?

Wenn Sie eine Promi-Geschichte, ein Video oder ein Bild haben, kontaktieren Sie das Unterhaltungsteam von Metro.co.uk per E-Mail an celebtips@metro.co.uk , rufen Sie 020 3615 2145 an oder besuchen Sie unsere Seite „Submit Stuff“ – wir würde gerne von dir hören.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21