Details zum erfahrenen NBA-Spieler Wie Chris Paul Devin Booker und Co. in Phoenix Suns inspiriert

Details zum erfahrenen NBA-Spieler Wie Chris Paul Devin Booker und Co. in Phoenix Suns inspiriert

Die Stadt Phoenix erlebte einen Hoffnungsschimmer, nachdem die Suns kürzlich ihre Übernahme von Chris Paul bestätigt hatten. Die Nachricht wird die Phoenix-Fans erneut begeistern, da sie seit mehr als 10 Jahren auf einen Playoff-Platz warten.

Das Franchise-Unternehmen hat diesen NBA-Veteranen mit der Veröffentlichung von Kelly Oubre Jr. (24), Ricky Rubio (30) und einer Auswahl für die erste Runde 2022 für den Thunder erreicht. Mit diesem Handel töteten sie die Ambitionen vieler Titelanwärter, den 36-jährigen Star zu nutzen. Nun stellt sich jedoch die Frage: Wie wird Paulus den Sonnen nützen?

Was wird Chris Paul dem Kader der Phoenix Suns hinzufügen?

In einem Interview dachte JJ Redick von Pelicans über CP3 und seine Ergänzung des vorhandenen Talents von Devin Booker nach. Er sagte: „Ich weiß nicht, dass er seinem Spiel etwas hinzufügen wird. Ich meine, Devin fügt seinem Spiel eindeutig ständig seine eigenen Sachen hinzu. Aber schauen Sie, es gibt ein gewisses Maß an Professionalität, es gibt ein gewisses Maß an Cutthroat-Ansatz, um zu gewinnen, das CP hat, und ich denke, Devin wird sich sofort darauf konzentrieren. Die Auswirkungen auf die Karriere eines Menschen, diese langfristigen Auswirkungen, die für mich wirklich wichtig sind. Ich denke, sie werden in den nächsten Jahren eine großartige Kombination sein. “

Devin hatte in den letzten beiden Spielzeiten identische Ergebnisse, in denen er durchschnittlich 26,6 Punkte, 4+ Boards und 6,5+ Assists für das Team erzielte. Er war nur ein Sieg weniger als die Suns für einen Playoff-Platz in der Saison 2019-20. Es ist klar, dass sein Spiel zwar keinen Zusatz benötigt, seine Fähigkeit, ihnen zu helfen, konsequent zu gewinnen, dies jedoch definitiv tut.

MEHR AUS DEM WEB  The 100-season 7 : the Bellamy absent because Bob Morley wanted to "take a break"

Was ist für Paul drin?

Der 10-fache NBA All-Star hat einem aufstrebenden Stern wie Booker versichert, dass das Management der Suns die richtigen Stücke anziehen kann. Für Paul waren die Suns das eine Team, das seinen Vertrag abschließen konnte, ohne ihren Kern zu beschädigen. CP3 ist weit hinter seiner Blütezeit, als er den Ball dominierte und mit seinen Dribbling- und Distanzfähigkeiten unabhängige Schläge erzielte. In Phoenix wird er Spieler wie Mikal Bridges und Cam Johnson haben, die ihm zusammen mit anderen helfen.

Auch die Bank wird von seiner Ankunft profitieren. Redick fügte hinzu: „Ich denke, die langfristigen Auswirkungen für Devin und all diese jungen Leute… Michael Bridges, DeAndre Ayton, um CP in seinem Alter, bei seiner Herangehensweise, seiner Arbeit, seiner Wettbewerbsfähigkeit und der Anhäufung von CP täglich zu sehen Fähigkeiten und Wissen, es ist inspirierendes Zeug. “

Es scheint jetzt mehr denn je möglich, dass die Sonnen diesmal tief in die Nachsaison vordringen.

Share Button
Previous Article
Next Article