Die Hierarchie von Manchester United hat sich für die Entlassung von Ole Gunnar Solskjaer (Reuters) entschieden

Der Vorstand von Manchester United hat beschlossen, entlassen Ole Gunnar Solskjaer nach einem Notfalltreffen nach der 1:4-Niederlage gegen Watford am Samstag.

United lieferte eine der schlechtesten Leistungen in der ersten Halbzeit von Solskjaers Amtszeit an der Vicarage Road ab, da sie bis zur Pause zwei Tore zurücklagen. Donny van de Beek traf, um United eine Rettungsleine zu geben, aber Harry Maguires Rote Karte beendete die Hoffnungen auf ein Comeback, da die Mannschaft von Claudio Ranieri in der Nachspielzeit noch zweimal traf.

Das Ergebnis lässt United mit fünf Niederlagen in den letzten sieben Premier League-Spielen und nach dem Spiel führte die Vereinshierarchie Gespräche, um die Zukunft von Solskjaer zu bestimmen.

Laut The Times hat United nun die Entscheidung getroffen, Solskjaer zu entlassen, wobei der Bericht behauptet, dass die Eigentümer des Klubs glauben, dass der Norweger und sein Trainerteam eine Mannschaft “weniger als die Summe ihrer Teile” gemacht haben.

Der Bericht behauptet auch, dass United Solskjaer 7,5 Millionen Pfund als Entschädigung zahlen wird, die im Juli einen neuen Vertrag unterzeichnet hat, der bis 2024 laufen sollte.

Es versteht sich, dass die Glazer-Familie nun die Hierarchie von United angewiesen hat, Zinedine Zidane stärker zu verfolgen, da der ehemalige Real-Madrid-Trainer ihr erster Kandidat für Solskjaer ist.

In der Zwischenzeit ist Manchester Evening News berichtet, dass Darren Fletcher, der im März zum technischen Direktor von United ernannt wurde, kurz davor steht, das Team interimistisch zu leiten.

Manchester United-Vorstand beschließt, Ole Gunnar Solskjaer nach einer Notfallsitzung zu entlassen

Manchester United wird 7,5 Millionen Pfund Entschädigung zahlen, um Ole Gunnar Solskjaer (PA) zu entlassen

Fletcher, der fast 350 Einsätze als Spieler für United, trainierte letztes Jahr die U16-Nationalmannschaft des Klubs, bevor er im Januar Teil der ersten Mannschaft wurde.

Der ehemalige schottische Nationalspieler wurde dann zu seiner nur wenige Monate später die Rolle des technischen Direktors.

Fletchers erstes Spiel als vorübergehender Leiter von United wird am Dienstagabend das Champions-League-Spiel gegen Villarreal sein.

Manchester United Vorstand beschließt zu sac k Ole Gunnar Solskjaer nach dem Notfalltreffen

Darren Fletcher wird Interim Manager (PA) von Manchester United

Weitere folgen…

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21