RIP (Bild: Getty/Rex)

Saturday Night Live-Komiker Peter Aykroyd ist gestorben, mit dem Show bestätigt die Nachricht.

Der kanadische Schauspieler und Schriftsteller, der jüngere Bruder von Dan Aykroyd, war von 1979 bis 1980 Darsteller und Autor der fünften Staffel.

Am 20. November strahlte Saturday Night Live eine Titelkarte mit der Nachricht von Aykroyds Tod aus, die lautete: “Peter Aykroyd 1955–2021”.

Kurz darauf wurde eine ähnliche Nachricht auf dem offiziellen Twitter-Account des Programms getwittert.

Eine Todesursache wurde noch nicht bekannt gegeben.

Für Aykroyd wurden Tribute überschwemmt, wobei eine Person schrieb: „Ich habe die Show heute Abend komplett verpasst, aber sehr bestürzt über die überraschende Nachricht, dass Peter Aykroyd gestorben ist. Dude steuerte einiges an feinem Material in S5 bei und Java Junkie ist eines der am meisten unterschätzten Pre-Tapes in der Geschichte der Show. Lebe wohl, guter Sir.'

Saturday Night Live-Autor Peter Aykroyd stirbt mit einer Hommage an die Show

Aykroyd auf Saturday Night Live mit lan Zweibell und Garrett Morris (Bild: Getty)

Ein ähnliches Gefühl widerhallend, fügte ein anderer hinzu: “Traurig/schockiert, von Peter Aykroyds Tod zu hören. So ein netter und nachdenklicher Mann. Liebte ihn bei SNL und war begeistert, dass ich mit ihm über Java Junkie sprechen konnte, in dem er so großartig war, sowie über Los Beatalos Cubanos und seinen Auftritt in Nothing Lasts Forever neben @judyvineyeard.'

Aykroyds Bruder Dan, 69, ist Komiker, Autor, Schauspieler und Produzent und weithin bekannt für seine Rolle als Dr. Raymond Stantz in der Ghostbusters-Franchise, die er auch mitgeschrieben hat.

Dan hat am Samstag auch als Autor gedient Night Live und schrieb zwischen 1976 und 1979 60 Folgen. Er war auch der erste Moderator der Show mit Asperger-Syndrom, einer Form der Autismus-Spektrum-Störung

In diesem Jahr wiederholte er seine Rolle als Stantz in Ghostbusters: Afterlife, dem letzten Kapitel der Serie.

Hast du eine Geschichte?

Wenn Sie eine Promi-Geschichte, ein Video oder ein Bild haben, wenden Sie sich per E-Mail an das Unterhaltungsteam von Metro.co.uk s celebtips@metro.co.uk, rufen Sie 020 3615 2145 an oder besuchen Sie unsere Seite „Submit Stuff“ – wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21