Aktuell Meghan Markle Sie ist eine Influencerin von Mode und Stil, denn mit jedem von die Blicke, mit denen sie präsentiert wird, sieht spektakulär aus. Obwohl sie immer als dünn angesehen wurde, änderte er sein Aussehen, als sie sich der britischen Firma anschloss, um ihn prinz harry zu heiraten, und das nicht nur wegen der Kleidervorschriften der gleichen Monarchie.

Der ehemalige physische Trainer der Herzogin von Sussex Er sprach darüber und teilte mit, welche Ratschläge er ihm für eine so auffällige Veränderung in Meghans Aussehen gab. Sie werden fassungslos sein, denn es basiert nicht auf einer Ernährungsumstellung und noch viel weniger auf stundenlangem Training.

Sie können lesen: Meghan Markle: die Moderegeln, die sie ignoriert und bevorzugt hat

2018 teilte Craig McNamee, Meghan Markles ehemaliger Trainer, im Women’s Health Magazin die Übungsroutine, die die Herzogin im Fitnessstudio absolvieren musste und wies darauf hin, dass die Position, mit der sie sich präsentierte, eine große Rolle spielte, da sie eine der Hauptdarstellerinnen der Krimiserie ‘Suits’ war.

Aus diesem Grund basierte seine Routine auf eposterior-Kettenübungen, die sich auf Gesäß, Rücken und Kniesehnen konzentrierten. sowie viel Kernarbeit, dh Bauch, Rücken, Schräge, Beckenboden. Diese Tipps sahen nicht nur besser aus, sondern ermöglichten ihr auch, Gewicht zu verlieren.

Eleanor Burt, eine Expertin für körperliche und ernährungsbezogene Gesundheitsprobleme, kommentierte mit einem anderen Magazin die Bedeutung dieser Kur. Sie erklärte, dass die gute HaltungEs ist nicht nur “aufrecht sitzen” oder “gerade stehen”, es bedeutet “einen angemessenen Bewegungsumfang in jedem Muskel und jedem Gelenk des Körpers aufrechtzuerhalten.”

“Der Grund, warum eine gute Körperhaltung beim Abnehmen hilft, liegt darin, dass sie die Effizienz praktisch jedes Systems im Körper unterstützt. Der Körper arbeitet als eine Einheit, so dass die Funktion Ihres Bewegungsapparates (oder dessen Fehlen) beeinflusst, wie gut Sie denken, atmen, Lymphe bewegen, Nahrung verdauen und Abfallstoffe ausscheiden können. “

Hinzufügen: “Ein Körper, der sich gut bewegt (und sich viel bewegt), hilft indirekt den Prozessen, die mit der Gewichtsabnahme verbunden sind, da Bewegung die Dynamik unterstützt, die erforderlich ist, um die Systeme zu erhalten ständiges Pumpen und hilft direkt beim schnelleren Muskelaufbau“.

“Wenn Sie in einer sehr gebeugten Haltung festsitzen (auch bekannt als sitzende und zusammengesunkene Position) ohne die Muskelfunktion, um beim Aufstehen herauszukommen, werden Sie feststellen, dass ein Überdruck auf die inneren Organe die Verdauung, das Atemmuster und die allgemeine Vitalität beeinträchtigt. “

Lesen Sie weiter: Trends: Nagelfarben für elegante Frauen

Es macht Sinn, dass sie durch die ständige Bewegung ihres Körpers die Mutter von Archie Harrison . verursachte und Lilibet Diana sehen mit 40 Jahren spektakulär aus. Bei ihrem kürzlichen Besuch in New York, begleitet von Harry aus Sussex, wurde Meghan mit weiten Mänteln und Kleidern gesehen, die sehr gut zu ihrer Figur passten.

.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21