Der Künstler brachte Berühmtheiten in die Renaissance

Der Künstler brachte Berühmtheiten in die Renaissance

aufwändige Outfits, Rüschenposen und das passende Interieur der Zeit.

Ein digitaler Künstler aus Frankreich, der unter dem Pseudonym Cayes arbeitet, hat die Berühmtheiten unserer Zeit in die Renaissance geführt. Er veröffentlichte Fotos seiner Arbeit auf Instagram.

Zu den Stars, die das 15. Jahrhundert „erschlugen“, gehören Johnny Depp, Rihanna, Beyoncé und ihr Ehemann Jay Z, Adele, Billy Eilish, Vincent Cassel, Amy Winehouse und Schauspielerin der Fernsehserie Stranger Things Millie Bobby Brown und viele andere.

Sie erschienen in luxuriösen Outfits mitten im Interieur dieser Zeit.

Erinnern Sie sich daran, dass ukrainische Künstler und Illustratoren sich anpassten Propagandaplakate aus dem 2. Weltkrieg zum aktuellen russisch-ukrainischen Krieg.

Neues von Telegram. Abonnieren Sie unseren Kanal https://t.me/korrespondentnet

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *