Der Moderator von Tg5, der auch Chefredakteur war und seit Beginn seiner Karriere für die Zeitung arbeitete, starb im Alter von 59 Jahren des Chefs Clemente Mimun, der sich an ihn als “einen hervorragenden Journalisten und einen Kollegen, der ein Team wie wenige andere war” erinnert.

< /p>

Journalist tot Gianluigi Gualtieri, in der Öffentlichkeit von Tg5 dafür bekannt, dass er seit seinen Karriereanfängen für die Zeitung Mediaset gearbeitet hat und ein erkennbares Gesicht für die Öffentlichkeit des Netzwerks geworden ist. Die Ankündigung geben in diesem Protokoll die Kollegen seiner Redaktion. “Unser Gianluigi Gualtieri ist weg, ein guter Journalist, ein sehr lieber Freund, er war von Anfang an auf Tg5. Kollege.

Die Karriere von Gianluigi Gualtieri, auf Tg5 von Anfang an

Gualtieri war 59 Jahre alt und arbeitete seit 1992, als die Zeitung gegründet wurde, in der Redaktion von Tg5. In den Nachrichten des Flaggschiffs Mediaset war er nicht nur als Dirigent im Videobereich tätig, er hatte sogar die Rolle des Chefredakteurs. Der Tod kam nach langer Krankheit. Der Regisseur Mimun erinnerte sich im Gespräch mit LaPresse an den verstorbenen Kollegen, mit dem er seit Jahren zusammenarbeitet: “Er war ein ausgezeichneter Journalist und ein Kollege, der wie wenige andere ein Team war. Seine Fähigkeiten? Professionelle Fähigkeiten, Stil und Freundlichkeit”. +

Die Erinnerung an Gualtieri auf Tg5

Wie uns TgCom24 in einem Artikel erzählt, der den Journalisten durch das Beileid des Regisseurs Paolo Liguori gedenkt, hinterlässt Gianluigi Gualtieri zwei Kinder. In diesen Protokollen gibt es viele Abschiedsnachrichten auf der Facebook-Seite des Journalisten, der in den verschiedenen und beliebtesten sozialen Netzwerken tatsächlich eine sehr marginale Präsenz hatte. Die Nachricht vom Tod von Gianluigi Gualtieri kommt wenige Minuten vor der Abendausgabe von Tg5, die mit Moderator Cesara Buonamici die Kollegin daran erinnerte: “Unser Kollege Gianluigi Gualtieri hat uns heute nach langer Krankheit verlassen. Er war ein guter Journalist, ein guter Mann und ein sehr lieber Freund. Wir alle umarmen seine Familie.”

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21