Der Ex-Leader der Gruppe Tartak hat einen Track veröffentlicht, den er an vorderster Front geschrieben hat

Der Ex-Bandleader Tartak hat einen Track veröffentlicht, den er an vorderster Front geschrieben hat

< /p> Der Künstler gab zu, dass die Worte des Liedes an der Front geschrieben wurden. Und das Foto, das zum Cover des Tracks wurde, wurde in einem der heruntergekommenen Räume aufgenommen.

Der ukrainische Musiker und Ex-Anführer der Band Tartak Alexander Polozhinsky, der in den Reihen der Streitkräfte der Ukraine dient, veröffentlichte eine an der Front geschriebene Komposition. Der Track wurde auf Youtube veröffentlicht.

Es wird darauf hingewiesen, dass die Komposition dort Yak ti heißt? wurde im Duett mit der jungen ukrainischen Sängerin Asilia aufgenommen.

Was das dem Lied beigefügte Foto betrifft, so hat Polozhinsky es in einem der heruntergekommenen Räume aufgenommen.

“Als ich machte dieses Foto in einem der heruntergekommenen Räumlichkeiten, in denen wir damals ansässig waren, wusste, dass es das Cover eines Songs werden würde, der in mir schon reif war. Heute wurde der Song auf den Plattformen veröffentlicht. Danke an alle Beteiligten und alle, die es sind davon berührt!” – Der Künstler hat die Uraufführung der Komposition kommentiert.

Früher wurde berichtet, dass Alexander Polozhinsky erzählte, wie er an der Front fast gestorben wäre.

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published.