Der Ex-Anführer der Gruppe Tartak veröffentlichte ein Lied über den Dienst in den Reihen der Streitkräfte der Ukraine

Der frühere Bandleader Tartak hat ein Lied über den Dienst in den Reihen der ukrainischen Streitkräfte veröffentlicht

Im Februar 2022 unterzeichnete Polozhinsky einen Vertrag über den Militärdienst in der Reserve der Streitkräfte der Ukraine.

Der ukrainische Musiker und ehemalige Leiter der Band Tartak Alexander Polozhinsky, der in den Reihen der Streitkräfte der Ukraine dient, hat eine neue Komposition namens Yak ti tam veröffentlicht. Er veröffentlichte das Video auf seiner Facebook-Seite.

Das Lied wurde nach eigenen Angaben über die Ereignisse geschrieben, die in den ersten zehn Tagen seines Aufenthaltes an der Front erlebt werden mussten.

„Ich habe dieses Lied geschrieben, nachdem ich von der Front zurückgekehrt war. All die Gedanken, Empfindungen, Eindrücke, Erfahrungen, Ereignisse in dem Lied – das ist es, was mich während meiner ersten 10 Tage an der Front durchzog“, schrieb er. „Die Jungs die bei mir waren und den Song zuerst gehört haben, sagten, dass sie beim Hören Flashbacks eingefangen haben. Also alles fair”, schrieb der Künstler unter das Video.

Zuvor berichtete, dass Alexander Polozhinsky erzählte, wie er einen neuen erhielt th Militär Chevron.

Previous Article
Next Article

Leave a Reply

Your email address will not be published.