Wenn euch dieses Wochenende etwas langweilig ist und ihr das Gefühl habt, dass ihr etwas zum Spielen braucht, verschenkt der Epic Game Store diese Woche die drei Spiele Never Alone, Guild of Dungeoneering und Kid A Mnesia Exhibition.

Never Alone ist ein Puzzle-Plattformer, dessen Handlung von Alaska-Ursprungsgeschichten inspiriert ist. Guild of Dungeoneering ist ein rundenbasierter Dungeon-Crawler und Kid A Mnesia Exhibition ist ein interaktives Erlebnis der britischen Gruppe Radiohead.

Wenn Sie sich also nach einem dieser Spiele sehnen, finden Sie sie bis Donnerstag im Epic Game Store. Danach kann das in Schweden entwickelte Jagdspiel theHunter: Call of the Wild kostenlos über den Dienst heruntergeladen werden.

.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21