Die Entwicklung könnte illegal gegen die Baugenehmigung verstoßen haben (Bild: SWNS)

Ein großer Wohnungsentwickler hat einen ganzen Wohnblock umzukehren, nachdem er rückwärts gebaut wurde.

Persimmon Homes baute in Colchester einen ganzen Block mit Ein-, Zwei- und Dreizimmerwohnungen mit Fenstern, Türen und Balkonen auf der falschen Seite , Essex.

Sie müssen die Armaturen auf die andere Seite verschieben, um der Baugenehmigung zu entsprechen.

Gemeinderat Martin Goss sagte, der „große Schwindel“ sei „rätselhaft“, zumal die Baugenehmigung ein wichtiges Thema in der Gegend sei.

Er sagte: „Das ist einfach nur ein Irrglaube. Wie um alles in der Welt kann ein Entwickler eine Wohnung falsch bauen? Es ist rätselhaft.

‘ Etwas komplett falsch zu bauen ist ein großer Schwindel. Wie kann ein nationaler Bauträger einen so großen Fehler machen?

‘Wenn ein Bauherr einen Fehler macht, muss er die Konsequenzen daraus tragen.

“Es hat einen langen Prozess und eine Reihe von Iterationen durchlaufen, um dorthin zu gelangen, wo es heute ist, aber offensichtlich müssen sie es jetzt nach dem vereinbarten Plan erstellen.”

Entwickler hat angewiesen, Häuser nach dem Bau umzudrehen den falschen Weg

Cllr Goss schlug Persimmon wegen des leicht vermeidbaren “Cock-up” (Bild: SWNS)

Der Block wird Teil einer neuen Wohnsiedlung mit 262 von Persimmon gebauten Immobilien sein.

Das in York ansässige Unternehmen, das jedes Jahr 13.500 Häuser und Wohnungen in Großbritannien baut, ist mit . verbunden eine Reihe anderer Fehler.

Eine Familie in Derby sagte, dass ihr neues Haus Monate nach ihrem Einzug in diesem Jahr mit Abwasser überflutet wurde und ihre Kinder mit Hautausschlägen bedeckt waren.

Im Februar zwang ein Hausbesitzer aus Cardiff das Unternehmen zum Wiederaufbau seines 18 Monate alten Hauses, nachdem er „Hunderte von Problemen“ entdeckt hatte, darunter Risse in den Wänden und Decken und beschädigte Dachfugen.

Entwickler soll drehen Häuser herum, nachdem er sie falsch gebaut hat

Der Wohnungsriese wurde dafür kritisiert, eine Reihe von Baufehlern beaufsichtigt zu haben (Bild: PA)

Im selben Monat kamen Menschen, die gerade eingezogen waren Ein von Persimmon und Bellway gemeinsam entwickeltes Neubaugrundstück in Cramlington, Northumberland, wachte auf und stellte fest, dass rohes Abwasser durch die Straßen floss.

Ein Sprecher von Persimmon Homes sagte, dass bereits einige Änderungen vorgenommen worden seien an den Häusern in Colchester.

Er sagte: 'Wir haben einige begrenzte Änderungen an der Position einiger Fenster während der frühen Bauphase im Einklang mit den unsere Planungsgenehmigung.'

Kontaktieren Sie unser Nachrichtenteam per E-Mail unter webnews@metro.co.uk.

DITER SHELENBERG

By DITER SHELENBERG

Autor Dieter Shelenberg shelenberg@lzeitung.com Diter Shelenberg ist seit 2013 als Reporterin am News Desk tätig. Zuvor schrieb sie über junge Adoleszenz und Familiendynamik für Styles und war Korrespondentin für rechtliche Angelegenheiten für das Metro Desk. Bevor Diter Shelenberg zu Lzeitung.com kam, arbeitete er als Redakteur bei der Village Voice und als freier Mitarbeiter für Newsday tel +(41 31)352 05 21